wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Klassische spanische Gazpacho (Ideal bei heißem Wetter)
Klassische spanische Gazpacho (Ideal bei heißem Wetter)Foto-Quelle: EIGEN

Klassische spanische Gazpacho (Ideal bei heißem Wetter)

Beitrag von wize.life-Nutzer

Die kalte spanische Gemüsesuppe „Gazpacho andaluz“ ist geradezu das ideale Hitzeessen: Gurken, Weißbrot, Tomaten, Paprika, Knoblauch, Zwiebeln, etwas Essig und Olivenöl, alles gründlich püriert und scharf gewürzt – fertig ist die Sommersuppe.

Gazpacho (Gazpacho andaluz) ist eine spanische kalte Suppe aus ungekochtem Gemüse. Sie stammt aus Andalusien. Die ursprüngliche Suppe geht auf die Mauren zurück und war eine weiße Knoblauchsuppe aus Gurken, Brot, Knoblauch, Olivenöl, Essig, Salz und Wasser. Die Zutaten wurden in einem Mörser zerkleinert. Tomaten und Paprika wurden erst von Christoph Kolumbus aus Amerika nach Europa gebracht und waren bis ins 18. Jahrhundert hinein nicht Bestandteil dieser Suppe.
Zutaten
Portionen: 8
1 kg Tomaten, Haut abgezogen und halbiert
1 Knoblauchzehe
1/2 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
1 grüne Paprika, in Scheiben geschnitten
1 Salatgurke, geschält und in Scheiben geschnitten
Salz
50 ml kalt gepresstes Olivenöl
25 ml Rotweinessig
Eiswasser nach Bedarf
Zum Garnieren
1/2 Zwiebel, gehackt
1 grüne Paprika, gehackt
1 Salatgurke, gehackt
Zubereitung
Zubereitung:20Minuten Fertig in:20Minuten
Tomaten, Knoblauch, Zwiebel, grüne Paprika, Gurke, Salz, Olivenöl und Essig in einen Standmixer oder eine Küchenmaschine geben und glatt pürieren.
Soviel Eiswasser dazugießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Gazpacho kühl stellen und vor dem Servieren mit Zwiebel-, Paprika- und Gurkenstückchen bestreut servieren.


32 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Habs probiert, alle sind begeistert, Kompliment Loey
Hab aber 2 große Knoblauchzehen genommen, wir mögen alle Knoblauch und sie mit 4 Scheiben Kastenweißbrot ohne Kruste etwas angedickt.
LECKER!!!!!
Toll freut mich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Empfehlenswerte Anregung; ich bekomme diese schmackhafte Vorspeise von meiner spanischen Ehefrau regelmäßig serviert - zumal viele Zutaten im Garten wachsen ...
Glücklicher Mann - geniesse es...
Danke, Maria Luisa. Das werde ich - zumal ja auch noch viele andere spanische Leckereien auf den Tisch kommen!
Meine Freundin Esperanza hat mich schon so bekocht..sehr feine Küche...
Na, dann kannst Du ja einige Rezepte veröffentlichen.
Meinst du mich Loey ? ich finde viele Küchen fein..französisch oder auch italienisch…und die Schweizerküche ist auch sehr bekömmlich...
@Peter, so jetzt haste Dich verraten, nun musst Du einige Spanische Rezepte veröffentlichen.
@Loey: Ich koche ja nicht (oder nur recht selten), sondern führe das Gekochte nur wieder dem ewigen Kreislauf zu ...
Dann wird es aber Zeit, dass Du es lernst. Denk dran, Männer die kochen können, sollen sexy sein.
Maria, was gibt es da zu Lachen, ich hab das aus zuverlässigen Quellen gehört.
Ich hab' ja nicht gesagt, dass ich es nicht kann!
Kochen und kochen können ist vermutlich ebenso unterschiedlich, wie sexy sein und Sex können ... (ich spiele noch kein Golf )
Meine Söhne sind glücklich verheiratet - und sie kochen…Mein Mann liess sich bekochen…und auch da gab es keine Probleme..
Warum auch Probleme? Männer sind dafür ausgleichend die besseren Esser.
…und Geniesser...
Genuss ist der Lohn des Lebens ...
Peter, Genuß muss man lernen, den bekommt man nicht geschenkt und nicht als Lohn, Wenn das so wäre, hätte Industriefutter keine Chance
Tja, dann bin ich wohl ein Naturtalent, sorry ...
Meine Mama war Herrschaftsköchin..ja, das gab es damals noch...
Sie hatte Herrschaft über Köchin und Küche?
Das weiss ich nicht
Auch gut; es war noch nie gut, wenn einer zuviel weiss ...
Viele Köchinnen verderben den Koch
oder, ... in der Küche wird nicht nur gekocht (nur nichts anbrennen lassen) ...
Schon komisch kalte Gazpacho, heiße Diskussionen
Ja, klasse, nicht war? (mein Nachsatz unterliegt der Selbstzensur)
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
danke, .. werde ich ausprobieren
Sag mir wie es war!
kann ich auch alles vierteln ... oder schmeckts dann nicht mehr?????
Wenn Du alles nur viertelst, dann hast Du ein kaltes Gemüße und keine Suppe, Was Du dann bestreust, sind Dir keine Grenzen gesetzt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren