Kirschlikör

Beitrag von wize.life-Nutzer

Kirschlikör

Bild für Druck ein-/ausblenden
Zutaten für 1 Portionen:
200 g Kirschen
700 ml Weinbrand oder Rum (je hochprozentiger, umso besser)
200 g Zucker (weißer Kandis)

Einzelne Kirschen entkernen. Die Kerne mit Hammer zerhauen und mit den entkernten und noch ganzen Kirschen in ein großes Einkochglas geben. Kandis-Zucker dazu und mit dem Weinbrand/Rum auffüllen. Je mehr Alkoholgehalt der Weinbrand/Rum hat, umso kleiner ist das Risiko, dass die Kirschen beginnen zu faulen.

Ca. 8 Wochen im dunklen, kühlen Keller aufbewahren. Danach evt. filtern und noch mal 3-4 Monate in Flaschen reifen lassen.

Die Kirschen aus dem Ansatz kann man aufbewahren und in dem Glas mit Kirschlikör servieren. Vorsicht, die Kirschen haben's in sich.
Arbeitszeit: ca. 20 Min.
Ruhezeit: ca. 56 Tage
Schwierigkeitsgrad: simpel

Mehr zum Thema