wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Gestürzter Pfirsich (Nektarinen) Kuchen mit Pistazien
Gestürzter Pfirsich (Nektarinen) Kuchen mit PistazienFoto-Quelle: Eigen

Gestürzter Pfirsich (Nektarinen) Kuchen mit Pistazien

Beitrag von wize.life-Nutzer

(Torta invertita di pesca con pistacchi)
FÜR 1 KUCHEN (Ø 26 CM)
Jetzt ist die Zeit der Prirsiche (Nektarinen), auch die süße Sünde genannt, macht mal etwas anderes draus als das sonst Übliche.
Zubereitung 60 Minuten
• 150 g weiche Butter, zzgl. etwas mehr zum Fetten der Backform
• 150 g Zucker
• 4–5 Pfirsiche
• 3 Eier
• 100 g Mehl
• 1 TL Backpulver
• 50 g grüne Pistazienkerne, fein gemörsert
ZUBEREITUNG
1. Den Backofen auf 180 Grad/Gas Stufe 4 Ober/Unterhitze vorheizen. Eine Backform (Ø 26 cm) mit geschlossenem Boden mit Butter einfetten und 50 g Zucker auf den Boden streuen.
2. Pfirsiche oder Nektarinen waschen, trocken reiben, halbieren und vom Stein befreien, dann in Spalten schneiden. Diese fächerartig auf dem gezuckerten Kuchenboden im Kreis anordnen.
3. Für den Teig weiche Butter und 100 g Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen, dann nach und nach die Eier unterrühren.
4. Mehl und Backpulver mischen und mit den Pistazien unter die Butter-Ei-Masse rühren. Den Teig auf die Pfirsiche geben und gleichmäßig verstreichen.
5. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen. Mit Alufolie abdecken, sollte die Oberfläche drohen, zu dunkel zu werden. Stäbchenprobe machen. Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen, dann auf eine Kuchenplatte stürzen und weiter abkühlen lassen.

Anmerkung: Wer die „pelzige Haut des Pfirsich nicht mag, sollte den Pfirsich vorher häuten, das geht so einfach wie bei Tomaten.

Tipp: Wer möchte, serviert den Kuchen lauwarm mit einer Kugel Vanilleeis als Dessert oder ausgekühlt mit etwas geschlagener Sahne oder mit Puderzucker bestäubt zur Kaffeezeit.

Mehr zum Thema

34 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
mmmh ... ich liebe pistazien ... werd eich im sommer mit frischen pfirsichen machen ... mit sahne bestimmt ein gedicht. danke fürs rezept
Gerne
loey, ist das umluft oder ober/unterhitze???
Das ist Ober/Unterhitze. Sorry ist vergessen worden, danke dass Du aufpasst.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Auf der Suche nach einem schnellen Kuchenrezept ( bin nämlich am tapezieren) bin ich hier auf dein Rezept gestoßen. Funktioniert das auch mit Kirschen?
Ich habe es noch nie probiert. Hast Du Mut?
Ja, normalerweise schon. Ich bekomme aber Besuch, wäre blöd wenn es daneben ginge
Also ich meine mit Kirschen habe ich es noch nicht probiert. Es müsste eigentlich gehen, die Kirschen sollten aber nicht zu nass sein.
Ich probier es einfach aus...Kirschen gut abtropfen lassen...danke
Viel Glück, und lass mich wissen, ob alle überlebt haben.
Haha...mach ich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das sieht lecker aus. Und werde es demnächst ausprobieren.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Rezept ausgedruckt, wird zum nächsten Geburtstag ausprobiert! Danke!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hab den Kuchen heute mit Kokos ,Pistazien hatte ich vergessen zu kaufen, gebacken,scmeckt auch sehr gut
Ich freue mich, dass es geschmeckt hat.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Loey Du hast geschrieben : 4 - 5 Pfirsiche,
aber im Rezept steht :
2 Pfirsiche oder Nektarinen waschen, trocken reiben, halbieren und vom Stein befreien, dann in Spalten schneiden. Diese fächerartig auf dem gezuckerten Kuchenboden im Kreis anordnen.
Wo kommen die anderen 3 Pfirsiche hin ??
Hahaha ... sehr gut Paul
Lesen! Fängt an mit 1 dann 2 usw. Jetzt ok?
Also, ich verstehe das so :
3 Pfirsiche klein schneiden und unter den Teig mischen ...
Ist das so richtig ??
Nein, aber Du hast recht, es ist da die Formatierung etwas durcheiander geraden. Die Pfirsiche werden zuerst in das Kuchenblech gelegt. Dann der Teig. Wird nach dem Backen gestürzt.
Also alle Pfirsiche auf den Boden ???
Dann ist es O.K. ....
Danke schön
Ja Vera so wird das was.
Viel Erfolg und tollen Genuß
Vielen Dank Loey ...
Es war mir ein großes Vergnügen
Ja, Vera, Du kennst Dich! !
Und ... was willst Du mir jetzt damit sagen ??
DAS, was Du Dir selbst dazu zu sagen hast! < Vera Ich kenn
mich >
Tja - Dass ICH MICH kenne, ....
Kann nicht jeder von sich behaupten ... oder
Etwas Spass muss halt sein, oder?
OH - MEIN - GOTT ....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
der Kuchen sieht lecker aus......ich werde ihn auch backen.....danke LOEY
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Loey vielen Dank für das Rezept, klingt super und ich werde es sicher ausprobieren.
Ganz ähnlich wie "Tarte Tatin"
Ja, ähnlich halt ein italienisches Rezept
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren