Kartoffelsuppe mit Mettwurst
Kartoffelsuppe mit MettwurstFoto-Quelle: www.chefkoch.de

Mutterns "Echte Rheinische Kartoffelsuppe mit Mettwurst"

Beitrag von wize.life-Nutzer

Wenn et schön kalt drusse is, ess isch jän, än
Ädäppelsupp, wie ming Mum se mäht
Schmeck ävver uch im Sommer

Joode Appetit


Mutterns Rheinische Kartoffelsuppe mit Mettwurst.

Zutaten für 4 Portion:

750 Gramm Kartoffeln
2 Stück Zwiebeln frisch
1 Stange Lauch / Porree
50 Gramm Schinkenwürfel
1 Liter Fleischbrühe
1 Stück Möhren
1 Prise Pfeffer weiß
1 Prise Muskatnuss
2 EL Öl
200 ml Süße Sahne
4 Stück Mettwürste
1 Bund Petersilie

1.)Kartoffeln waschen,schälen und in 2cm große Würfel schneiden.
2.)Lauch putzen gut waschen und in Ringeschneiden.
3.)Zwiebeln fein würfeln
4.)Möhren waschen,schälen und in 2cm langedünne Streifen schneiden.
5.)Schinkenwürfel in Öl anbraten,dann denLauch und die Zwiebeln glasig dünsten (ca
4-5 Min.)
6.)Die Brühe angiessen,Pfeffer und Muskat dazugeben.
7.)Die Möhren und Kartoffeln zugeben und das Ganze 45 Minuten zugedeckt
kochen lassen.
8.)Nun die Hälfte der Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und wieder in den
Topf geben,jetzt die Sahne zugeben und verrühren.
9.)Die in Scheiben geschnittenen Mettwürste in die Suppe geben und noch ca 10 Minuten
garziehen lassen.

Dazu ein Brötchen