TUNESIEN: Süßer Kürbis mit Safran und Zimt gedünstet
TUNESIEN: Süßer Kürbis mit Safran und Zimt gedünstetFoto-Quelle: Eigen

TUNESIEN: Süßer Kürbis mit Safran und Zimt gedünstet

Beitrag von wize.life-Nutzer

Zutaten für 4 Personen:
800 g Kürbisfruchtfleisch
4 EL Erdnussöl
100 g Zucker
1 Zimtstange
einige Fäden Safran
Zubereitung: ca. 15 Minuten
Garen: ca. 50 Minuten
1. Das Kürbisfruchtfleisch zunächst in Spalten, dann in Würfel schneiden.

2. Das Erdnussöl in einem Topf erhitzen und den Kürbis darin anschwitzen. Mit dem Zucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. ⅛ l Wasser angießen und die Zimtstange einlegen. Den Safran in etwas heißem Wasser auflösen und zum Kürbis geben. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 50 Minuten garen, bis er ganz weich ist.

3. Zimstange entfernen und den Kürbis mit dem Stabmixer pürieren. Lauwarm oder kalt servieren.