Griesnockerlsuppe
GriesnockerlsuppeFoto-Quelle: Brigitte Hauser

Griesnockerlsuppe nach Wiener Art

Beitrag von wize.life-Nutzer

Suppe

gekocht mit dem Sternekoch Johannes in Köln

Grießnockerlsuppe für 5 Personen
❀………❀

500gr. Suppenknochen
500gr.Karotten
1 Lauchstange
2 l Wasser
Salz Pfeffer
1 Scheibe Sellerie 100gr. v. d. Knolle
Öl

Zutaten für die Nockerln

600 ml Milch
50gr. Butter
10gr. Salz
1 Päck. Vanillezucker
210 gr. hart und weich Weizengrieß gemischt
2 Eier

Zum Garnieren
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Suppenknochen mit etwas Öl in einem großen Topf anbraten
Karotten Lauch Sellerie und Petersilie hinzufügen, mit Wasser aufgießen, salzen und pfeffern
Aufkochen und anschließend köcheln bis die Karotten weich sind.
Danach alles durch ein Sieb abgießen, das Suppengemüse beiseite legen.

Milch in einen Topf geben mit Butter Salz und Vanillezucker.
Aufkochen, danach den Topf von der Herdplatte nehmen, Grieß einrühren ohne weitere Hitze.... stehen lassen , etwas abkühlen, dann die Eier einrühren.
Mit einem Löffel von der festen Masse etwas entnehmen und Nockerl formen und langsam in die noch heiße Brühe geben, ziehen lassen und nach 10 Minuten wieder herausnehmen.
Schnittlauch und Karotten kleinschneiden.
Die Nockerl die Karotten und den Schnittlauch in den Teller geben und mit Brühe übergießen.