Grüne Bohnen mit Rinderhackfleischbällchen
Grüne Bohnen mit RinderhackfleischbällchenFoto-Quelle: Brigitte Hauser

grüne Bohneneintopf mal ohne Lamm

Beitrag von wize.life-Nutzer

GRÜNE BOHNENEINTOPF mit Rindfleischbällchen

500g. grüne Bohnen
Bohnenkraut oder Oregano
3 Mohrrüben
6 mittlere Kartoffeln
300 gr. Rinderhackfleisch
1 Ei
Brötchen in Milch eingeweicht
Petersilie glatt
1 Zwiebel kleingeschnitten
Pfeffer, Salz, Paprika edelsüß und scharf, Prise Muskat
Butterfett

Bohnen putzen waschen Mohrrüben schälen und mit den Bohnen in etwas Salzwasser mit dem Bohnenkraut oder Oregano in einer Teekugel mit etwas Instant Brühe kochen und 15 Minuten weichkochen. Bohnenkraut oder Oregano entnehmen.
Die festen Kartoffeln mit Schale weichkochen.. extra kochen

Das Hackfleisch mit einem Ei Salz Pfeffer Paprika scharf und Rosenparika, Muskat würzen Petersilie kleingehackt und eine kleingeschnittenen Zwiebel mit untermischen. Viel kleingehackte Petersilie einkneten
Das halbe Brötchen zwischen zwei Brettern gut ausdrücken und zum Hackfleisch geben
Mit allen Gewürzen durchkneten und der Petersilie abschmecken.
Das Hackfleisch zu kleinen Bällchen formen, dann in Wasser kurz aufkochen und 10 Minuten ziehen lassen.
Die Bällchen abschöpfen, die Brühe durchsieben
Gemüse, gepellte kleingeschnittene Kartoffeln und Bällchen mit der Brühe vermengen.... ziehen lassen-
Eine kleingeschnittene Zwiebel in Butterschmalz goldbraun anrösten und über die Suppe geben.
Beim Anrichten dann mit viel Petersilie garnieren.