Entenbrust mit Williamsbirnen vom Grill
Entenbrust mit Williamsbirnen vom GrillFoto-Quelle: Eigen

Entenbrust mit Williamsbirnen vom Grill

Beitrag von wize.life-Nutzer

ZUTATEN (für 4 Personen):
4 Entenbrustfilets
3 Schalotten, halbiert und in dünne Scheiben
geschnitten
3 rote Williams Christbirnen, ungeschält
vom Kerngehäuse befreit und in kleine
Würfel geschnitten
2 TL Fenchelsamen
2 Rosmarinzweige
Salz
Pfeffer
für die Marinade:
1 EL Sojasauce
1 EL Sesamöl
6 EL Williamsbrand
2-3 Chipotles (geräucherte Jalapeños), in feine Streifen geschnitten, siehe hier: http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyw...cdphbnnmt_e
einige Scheiben frisches Wallnussbrot
ZUBEREITUNG
(1) Die Marinade anrühren und die Entenbrüste darin für ca. 2 Stunden marinieren.
(2) Einen Grill mit Deckel zum Barbecuen vorbereiten und die Temperatur auf 80- 100° C einregeln. Die Entenbrüste aus der Marinade nehmen (diese wird später noch verwendet), abtupfen und von jeder Brust die Haut samt Fettschicht abtrennen. Die Entenbrüste für ca. 1 Stunde barbecuen, dabei zum Anfang zwei Rosmarinzweige auf die glühenden Kohlen zum Räuchern legen. (Beim Gasgrill eine Räucherbox benutzen oder aus Alufolie ein Räucherpäckchen „basteln“ und dieses rundherum mit einer Gabel perforieren und das Fleisch erst auf den Rost legen, wenn Chips oder Pellets anfangen zu rauchen.)
(3) Sobald die Entenbrüste eine Kerntemperatur von 60° C erreicht haben, alle Lüftungsklappen schließen und das Fleisch weitere 30 Minuten bei abfallender Temperatur ziehen lassen.
(4) In der Zwischenzeit eine Eisenpfanne anheizen und die Fenchelsamen kurz anrösten. Anschließend die Fenchelsamen im Mörser zerstoßen und beiseite stellen.
(5) Die Entenhaut in Streifen schneiden und in der Eisenpfanne knusprig ausbraten. Hautstreifen mit einer Schaumkelle herausnehmen und zum Warmhalten mit in den Grill stellen.
(6) In etwas vom gewonnenen Fett Schalotten und Birnen bei großer Hitze unter häufigem Rühren anbraten.
(7) Mit der restlichen Marinade ablöschen und mit dem Fenchel sowie Salz und Pfeffer würzen.
(8) Zum Servieren die Birnen- Schalotten-Mischung auf den Tellern verteilen, die Entenbrüste in Streifen schneiden und zusammen mit der knusprigen Haut darauf anrichten. Walnussbrot dazu reichen.