Tournedos mit rosa Pfeffer (Tournedos al pepe rosa)
Tournedos mit rosa Pfeffer (Tournedos al pepe rosa)Foto-Quelle: Eigen

Tournedos mit rosa Pfeffer (Tournedos al pepe rosa)

Beitrag von wize.life-Nutzer

Zutaten für 4 Personen
6 Schweinefilets à 60 g
6 Scheiben Lardo di Colonnata, lang genug, um sie um die Filets zu wickeln (Saftiger Speck mit einem süßlichen Aroma aus Colonnata, der nach alter Tradition in Marmorbecken aus den berühmten Carrara-Steinbrüchen gereift wird.)
1 Knoblauchzehe in der Schale
3 EL natives Olivenöl extra
1 Zweig Rosmarin
1 EL rosa Pfefferkörner
Für die Soße:
200 g Sahne
1 EL Tomatenmark
70 g Joghurt
Grobes Meersalz
ZUBEREITUNG
(1) Die Lardoscheiben um die Schweinefilets wickeln und mit einem Küchenband befestigen. Dann einige rosa Pfefferkörner auf der Oberfläche der Filets gut andrücken.
(2) Für die Soße die Sahne mit Tomatenmark und Joghurt in eine Pfanne geben und bei leichter Hitze miteinander verrühren. Salzen und alles etwas andicken, dann vom Herd nehmen.
(3) In einer anderen Pfanne Öl erhitzen und den Rosmarin zusammen mit dem ganzen Knoblauch, der mit einem Messer eingedrückt wird, hineingeben. Im Anschluss die Tournedos von beiden Seiten ca. 5–6 Minuten gut anbraten.
(4) Die Soße mit in die Pfanne geben und 1 Minute aufkochen lassen. Die Filets mit der Soße übergießen. Anschließend mit etwas Meersalz bestreuen und servieren.