Ein luftiges Käse-Soufflé aus Saint-Denis
Ein luftiges Käse-Soufflé aus Saint-Denis

Ein luftiges Käse-Soufflé aus Saint-Denis

Beitrag von wize.life-Nutzer

Zutaten für 4 Personen:
150 ml Milch
4 EL Butter
3 EL Mehl
150 g Gruyèrekäse
6 Eier
Salz
Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 25 Minuten

(1) Milch erwärmen. 3 Esslöffel Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl darin hellgelb anschwitzen. Mit der Milch ablöschen und zu einer dicken Bechamelsauce kochen. Abkühlen lassen.
(2) Backofen auf 180 Grad vorheizen. Käse reiben. Eine Souffléform mit der restlichen Butter ausstreichen und mit 1 Esslöffel Käse ausstreuen. Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen. 4 Eigelb nacheinander unter die Béchamelsauce rühren (2 Eigelb anderweitig verwenden). Die Hälfte des Eischnees unterheben und den restlichen Käse nach und nach unterrühren. Restliches Eiweiß unterheben.
(3) Soufflémasse in die Form füllen. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen, bis das Soufflé schön aufgegangen und auf der Oberfläche gebräunt ist. Sofort in der Form servieren.