wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kloa Nudla mit Kraut und Schweines - Herzhafte schwäbische Hausmannskost
Kloa Nudla mit Kraut und Schweines - Herzhafte schwäbische Hausmannskost

Kloa Nudla mit Kraut und Schweines - Herzhafte schwäbische Hausmannskost

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 18.10.2014 - 17:33 Uhr

Zutaten:

350 g Weizenmehl
150 g Roggenmehl
4 EL ÖL
3 EL Salz
kaltes Wasser
2 Pckg. Sauerkraut
750 g Schweinebauch
1/4 l Wasser
50 g Sanella
1 Ei

Ausführung:

Aus dem Mehl, Öl, Salz und kaltem Wasser einen Teig kneten
Teig eine Stunde zugedeckt ruhen lassen

Sauerkraut (evtl. verfeinert mit Brühe (Pulver)) mit dem Schweinebauch eine Stunde kochen

Teig auf Nudelbrett (mit Mehl bestreut) zu kleinen Schupfnudeln verarbeiten (ca. kleinfingerdick und 7- 8 cm lang)

1/4 l Wasser mit der Sanella erhitzen, Kloa Nudla dazugeben, darauf achten, dass alle Nudla bedeckt sind, mit Deckel zudecken

Unter gelegentlichem Wenden warten, bis die Flüssigkeit aufgesaugt ist, dann die Nudeln (nach Geschmack leicht oder knusprig) anbraten.

Zum Schluss ein Ei verquirlen und darüber geben

Dazu passt vorzüglich ein frisches Helles!

Gutes Gelingen und guten Appetit!

11 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So, Uli, ich hab heute wieder Nachschub an Roggenmehl gekauft! Nun(bei diesem Wetter) werde ich sie endlich kochen, dann berichte ich dir.
Gutes Gelingen, Gabi! Bin schon gespannt, wie es euch schmeckt! Liebe Grüße zum Abend!
Ich werde sie auch mal machen, hast mir Heute so ein lecker🍲 Foto geschickt. Schönen Abend - Euch Beiden 😘 🍺
Ja, probier mal, Monika! Ich bin schon auf dein Urteil gespannt! Es ist ganz einfach zu kochen . . .
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
bei uns (Banater Schwaben) hat man aus einem Hefeteig ganz große Knödel gemacht und diese dann mit dem Kraut und Bauchspeck und geräuchertem Bratwurst in einem großen Topf köcheln lassen.
Klingt auch gut!
mmmm das hört sich gut an, muß ich ausprobieren, danke fürs Rezept LG aus Ischl
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
kann man die Kloa Nudla auch nur mit Roggenmehl herstellen Ansonsten hört sich das Repept bis auf den Schweinebauch ganz gut an
Ich habe es noch nicht probiert. Käme auf einen Versuch an. Falls du es selbst probieren willst, sag mir bitte Bescheid, ob es geklappt hat. Herzliche Grüße!
ja mache ich. kann allerdings 14 Tage dauern. Liebe Grüße
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...ich bin einfach begeistert Uli, dass Du die alten Gerichte nachkochst. Mach weiter so, liebe Grüße! Die kloa Nudla wird es bei mir auch bald geben.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren