wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Hier bin ich jedes Jahr
Hier bin ich jedes JahrFoto-Quelle: Thomas Bardohl

Gestatten ich bin der Kappeskönig

Von wize.life-Nutzer - Sonntag, 09.11.2014 - 17:51 Uhr

Auch ohne Krone und Zepter habe ich Euch etwas zu sagen unter den Kappes und Kohlsorten. Denn Dank der inneren Werte, genau genommen des Vitamin C-Gehaltes hat er die deutsche Küche erobert, vor allem im Norden und im Westen.
Für die berühmten Grünkohl mit Pinkel werde ich mit Hafergrütze, Schweineschmalz, Zwiebeln und Grützwürsten(Pinkel) gegart. Doch ich verbinde mich ebenso gerne mit Kasseler und Kartoffeln oder treibe mein "Unwesen" in Suppen, Aufläufen und Fischgerichten.
So kommen Stück für Stück immer mehr Genießer auf meinen Geschmack- kein Wunder, schätzen schon die alten Römer krausen Blattkohl. Bei diesen zählte mein Vorfahre, der Sabellinische Kohl, als wahre Delikatesse. Bauern die den Kohl anbauten, sollen es sogar zu Wohlstand gebracht haben.
Ich habe jetzt Saison und gelange knackig frisch von meinem Feldzug- am besten nach dem ersten Frost, denn so bin ich ein besonders "Süßer." Ihr findet mich auch im Tiefkühlfach bereits gehackt und küchenfertigt. Guten Appetit Euer Thomas Bardohl

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren