Wirsing
WirsingFoto-Quelle: Mika Abey / www.pixelio.de

Wirsingkohlauflauf

Beitrag von wize.life-Nutzer

1 kleiner Kopf Wirsing, 500g Hackfleisch, 2 Scheiben Weißbrot, 2 Zwiebeln, 2 Eier, Salz u. Pfeffer

Béchamelsoße: 3 EL Butter, 2 EL Mehl, 200 ml Milch, 200 ml Sahne, 150g geriebener Hartkäse z.B. Parmesan

Außerdem: Fett für die Auflaufform

Das Weißbrot in etwas Wasser oder Milch einweichen. Den Wirsing putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. In kochendem Wasser gute 4 Minuten blanchieren, abtropfen lassen und gut ausdrücken.

Die Zwiebeln fein hacken. Das Hackfleisch mit eingeweichten Brot, Eiern, Zwiebeln, Salz und Pfeffer vermengen.

Für die Soße die Butter zerlassen. Das Mehl darin unter rühren anschwitzen. Die Milch und die Sahne zufügen und zum kochen bringen. Unter Rühren etwa 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Käses dazugeben und in der Soße schmelzen lassen.

Wirsing, Hackfleisch und Soße in die Auflaufform schichten. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 45 Minuten backen.

Wünsche guten Appetit