wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Eisacktaler Weinsuppe mit Brotwürfeln und Schnittlauch

Beitrag von wize.life-Nutzer

Zutaten für 4 Personen:
2 Scheiben Toastbrot
2 EL Butter
150 g süße Sahne
4 Eigelb
400 ml kräftige Fleischbrühe
⅛ l Südtiroler Weißwein
frisch geriebene Muskatnuss
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitung: ca. 25 Minuten
(1) Das Brot entrinden und in Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und das Brot darin goldbraun rösten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
(2) Die Sahne mit dem Eigelb verquirlen. Mit der Fleischbrühe und dem Weißwein über dem heißen Wasserbad unter ständigem Rühren erhitzen und schaumig aufschlagen. Nicht kochen, damit das Eigelb nicht gerinnt. Sobald die Suppe eine cremige Konsistenz hat, vom Herd nehmen und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
(3) Die Suppe in Teller verteilen, Brotwürfel und Schnittlauch darübergeben und sofort servieren.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren