wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Kaffee und heiße Schokolade in der kalten Zeit

Beitrag von wize.life-Nutzer

Kaffee und heiße Schokolade gibt es zwar das ganze Jahr, aber gerade letztere erfreut sich in der Weihnachtszeit großer beliebtheit.
Die folgenden Rezepte haben alle einen Weihnachtlichen hauch, und wer weiß, vielleicht trinkt der ein oder andere sein Lieblingskaffee auch noch nach Weihnachten

Wir wärs mit einem würzigen Zimtkaffe am Morgen, eine Thermoskanne Marzipanmilch auf der Arbeit, oder eine Kokos-Schoki für die Kinder?

Übrigens: Als Veganer kann man für viele Rezepte auch Kokosmilch verwenden.

Orangen Kaffee

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
4 Espressi
8 EL Orangensaft
160 ml Weinbrand
4 TL Zucker
Milchschaum
Etwas Orangenpulver
Etwas Kakaopulver
Die Zubereitung:
(1) Den Espresso zubereiten
(2) 2. Pro Tasse einen Espresso, zwei Esslöffel Orangensaft, 40 Milliliter Weinbrand und einen Teelöffel Zucker verrühren.
(3) 3. Milchschaumhaube aufsetzten und mit etwas Orangen oder Kakaopulver garnieren

Café Caramel

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
4 Espressi
800 ml Milch (3,5% Fett)
4 EL Karamellsirup
Milchschaum
Etwas Rohrzucker
Zubereitung
(1) Espresso zubereiten
(2) Pro Portion 200 Milliliter Milch erhitzen und einen Esslöffel Karamellsirup unterrühren.
(3) Den Espresso hinzufügen und nach Belieben mit Rohrzucker süßen
(4) In Gläser umfüllen, Milchschaumhaube aufsetzten und mit Kakaopulver und Karamellsirup garnieren.

Würziger Zimt-Kaffee

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
4 Espressi
400 ml Milch (3,5% Fett)
4 EL Honig
1 TL Zimt (gemahlen)
4 TL Kakaopulver (löslich)
2 Gewürznelken
Die Zubereitung:
(1) Milch erhitzen und Honig, Zimt und die Gewürznelken untermischen.
(2) Milch kurz aufkochen lassen und das Kakaopulver unterrühren.
(3) Milch auf die vier Gläser verteilen und mit dem Espresso aufschütten.
(4) Zum Umrühren kann eine Zimtstange serviert werden.

Scharfer Schokoladen-Cappucino

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
4 Espressi
600 ml Milch (3,5% Fett)
40 g Edelbitter Schokolade (min. 70% Kakao)
200 g Sahne
2 Prisen Chilipulver
4 Prisen Zucker
Die Zubereitung:
(1) Die Schokolade in der Milch bei mittlerer Hitz auflösen
(2) Die Sahne mit dem Chilipulver und dem Zucker aufschlagen
(3) Die Espressi zubereiten
(4) Schokomilch und Espressi auf vier Gläser verteilen, und jeweils eine Sahnehaube aufsetzten. Sofort servieren.

Orientalischer Baharat-Kaffee

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
4 Kardamomkapseln
4 Gewürznelken
2 kleine Zimtstangen (1 cm)
4 Pimentkörner
4 Pfefferkörner
3 TL Zucker
2 kleine Stücke Muskatblüte
4 Messlöffel Mokka-Pulver
Die Zubereitung:
(1) Die Samen der Kadamomkapseln lösen und zusammen mit den anderen Gewürzen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze 4 – 6 Minuten rösten, dabei ständig rühren
(2) Anschließend mit einem Mörser fein zermalen und mit dem Mokkapulver mischen
(3) Das Ganze nun mit 300 ml kaltem Wasser mischen und wie normalen Mokka zubereiten

Scotch Coffee

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
400 ml Cola
8 abgekühlte Espressi
160 ml Scotch Whisky
80 ml Zitronensaft
2 Handvoll zerstoßenes Eis
Die Zubereitung:
(1) Alle Zutaten in einen Mixer geben und ganz kurz auf höchster Stufe mixen.
(2) Anschließend auf vier Gläser verteilen und servieren

Glühwein-Kaffee

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
400 ml Rotwein (trocken)
80 ml Wodka
6 EL Krümelkandis
2 Beutel Glühweingewürz
400 ml heißer Kaffee
4 Zimtstangen
Die Zubereitung:
(1) Rotwein zusammen mit dem Wodka und dem Krümelkandis in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze unter Rühren erwärmen (nicht aufkochen lassen)
(2) Nachdem sich der Zucker aufgelöst hat, die beiden Glühweingewürzbeutel in den Topf hängen und das Ganze bei kleinster Stufe 10 min ziehen lassen
(3) Die Gewürzbeutel entfernen und den Wein mit dem Kaffee mischen
(4) Alles in vier Gläser füllen und mit einer Zimtstange zum umrühren servieren

Kokospunsch

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
600 ml Milch (3,5% Fett)
120 ml Batida de Coco
50 g weisse Schokolade
4 Kardamomkapseln
3 Vanilleschote
etwas Honig
Die Zubereitung:
(1) Die Kardamomkapseln leicht mit einem Messer zerdrücken, die Schokolade in Stückchen hacken, die Vanilleschote längs aufschneiden und das Vanillemark herauskratzen.
(2) Die zerdrückte Vanilleschote mit dem Mark in einen Topf geben. Die Kardamomkapseln und die Schokolade dazu tun und mit der Milch aufgießen und alles schön erhitzen bis sich die Schokolade auflöst. Anschließend den Punsch mit Honig abschmecken.
(3) Je 30 ml Batida de Coco in die Gläser geben und die heisse Milch durch einen Sieb dazu gießen. Sofort servieren.

Cremige Nutella-Schokolade

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
1 L Milch (3,5 % Fett)
60 g feines Kakaopulver
120 g Zucker
20 g Stärke
6 EL Nutella
Die Zubereitung:
(1) Kakaopulver, Stärker und Zucker mischen
(2) Milch kurz aufkochen lassen, eine Tasse Milch aus dem Topf nehmen und darin die Kakaomischung auflösen
(3) Die Tasse wieder zurück in den Topf zur restlichen Milch schütten und nochmals zwei Minuten köcheln lassen (dabei ständig rühren)
(4) Topf von Herd nehmen und Nutella einrühren
(5) In vier Gläser füllen uns heiß servieren

Heiße Minz-Schokolade

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
600 ml Milch (3,5 % Fett)
4 TL Minze (frisch oder getrocknet, alternativ geht auch Pfefferminztee)
200 g Zartbitterschokolade (50 - 70% Kakao)
Die Zubereitung:
(1) Milch erhitzen, Minze hinzugeben und 5 – 10 min. ziehen lassen
(2) (Bei frischer Minze 30 - 40 Minuten ziehen lassen)
(3) Die Milch anschließend durch einen Sieb in einen anderen Topf gießen
(4) Schokolade zerstückeln und der Milch unterrühren bis alles aufgelöst ist
(5) In vier Gläser geben und heiß servieren

Heiße Gewürz-Schokolade

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
800 ml Milch (3,5 % Fett)
8 Kardamomkapseln
15 Himbeeren (z.B. gefroren)
2 TL Gewürzmischung
½ Vollmilchschokolade
½ Zartbitterschokolade
2 TL Zucker
Die Zubereitung:
(1) Gewürzmischung optimal mit: Erdbeeren, Himbeeren, Rosa Pfeffer, Vanille, Koriander, Rosenblüten
(2) Die Samen aus den Kardamomkapseln nehmen und in einen Teebeutel geben
(3) Den Teebeutel zusammen mit Himbeeren, Gewürzmischung, Zucker und der Milch in einem Topf erhitzen (nicht zum Kochen bringen)
(4) Schokolade zerstückeln und in der Milch auflösen
(5) Teebeutel entfernen und alles gut verquirlen ( auch die Himbeeren sollen zerkleinert werden)
(6) Die heiße Schoki in 4 Gläser geben und sofort servieren.

Heiße Weihnachts-Schokolade

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
750 ml Milch (3,5% Fett)
200 g Zartbitter-Schokolade (50 – 60%)
100 g Schlagsahne
3 Kardamomkapseln
2 Nelken
2 Zimtstangen
1 TL Zucker
1 Prise Chillipulver
etwas Kakaopulver
Die Zubereitung:
(1) Die Kardamomkapseln leicht mit einem Messer zerdrücken Die zerdrückten Kapseln zusammen mit den anderen Gewürzen (Zimtstangen, Chillipulver, Nelken) in einen Topf geben und die Milch dazu schütten.
(2) Das Ganze kurz aufkochen und anschließend 15 Minuten ziehen lassen
(3) Die Schokolade in Stückchen hacken
(4) Die Gewürze raussieben und die Milch nochmals mit den Schokostückchen erhitzen, bis alles aufgelöst ist
(5) Sahne Steif schlagen und den Zucker unterrühren.
(6) die heiße Schokolade in Gläser füllen, etwas Sahne drauf geben und nach Belieben mit Kakaopulver bestreuen

Heiße Kokos-Schoki

Die Zutaten: (für ca. 4 Gläser)
600 ml Milch (3,5% Fett)
200 ml Kokosmilch
100 g Zartbitter-Schokolade (50 – 60%)
50 g Schlagsahne
1 Vanilleschote
4 EL Kokoslikör
Etwas Vanillezucker
Etwas Zucker
Etwas Kakaopulver
Die Zubereitung:
(1) Die Schokolade in Stückchen hacken
(2) Die Vanilleschote der länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen
(3) Milch und Kokosmilch in einem Topf bei mittlerer Stufe erhitzen, aber nicht zum kochen bringen
(4) Die Schokostückchen dazugeben und umrühren bis sie sich aufgelöst haben
(5) Vanillemark und Schote dazugeben und alles 8 min. ziehen lassen
(6) In der Zwischenzeit die Schlagsahne mit dem Vanillezucker steif schlagen
(7) Den Kokoslikör unterrühren und nach Belieben mit Zucker versüßen
(8) Die Vanilleschote aus dem Topf nehmen und die heiße Schoki auf vier Gläser verteilen
(9) Jedes Glas mit einem Esslöffel Schlagsahne versehen und mit etwas Kakaopulver überstäuben. Heiß servieren.


5 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hm, leckere Rezepte - Danke -
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke!!!!! Einige muß ich ausprobieren
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
hm,lecker heiße schoggi-kokosmilch,das richtige bei diesen wetter danke für die rezepte
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
O…da kommen ja herrliche Rezepte zur richtigen Zeit…nach dem Einkauf eine wärmende * heissi Schoggi *…ein Glücksgefühl der Sinne..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Tolle Getränke-Rezepte!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren