wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Russische Eier

Von wize.life-Nutzer - Donnerstag, 02.04.2015 - 02:40 Uhr

Russische Eier für 4 Personen

4 Eier
80 g Senfgurke (Glas)
4 Stiele Dill
4 Stiele Petersilie
2 EL Doppelrahmfrischkäse
1 EL Dijon-Senf
1 EL Mayonnaise
Salz
grüner Pfeffer aus der Mühle
30 g Forellenkaviar (Glas)

1. Eier hart kochen, abkühlen und pellen (s. >). Die Senfgurken abtropfen lassen, trocken tupfen und würfeln. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. 8 kleine Dillzweige beiseitelegen, den Rest und die Petersilie fein hacken.

2. Die Eier längs halbieren. Die Eigelbe herauslösen, durch ein feines Sieb streichen, mit Frischkäse, Senf und Mayonnaise glatt rühren, salzen und pfeffern. Eiweißhälften auf einer Platte anrichten. Die Masse mit einem Teelöffel einfüllen. Kaviar und Dillzweige daraufgeben. Dazu passt Toast

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren