wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Schweinelenden mit Roquefortrahm und grünen Nudeln

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 04.04.2015 - 01:46 Uhr

Für 2 Personen
ZUTATEN:
400 g Schweinefilet, 200 g Roquefort, 2 EL Öl, 1 Schalotte, 200 g grüne Nudeln, 100 g Champignons, 2 Tomaten, 150 ml Sahne, 20 g Butter, Basilikum, Salz, Pfeffer, Muskat

ZUBEREITUNG:
Medaillons vom Schweinefilet schneiden und ganz leicht plattieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit wenig Öl rosa braten und warm stellen. Im Bratfett eine fein gewürfelte Schalotte glasig werden lassen. Jetzt den Roquefort zugeben und schmelzen lassen. Mit Sahne auffüllen und leise köcheln lassen, etwas Pfeffer aus der Mühle zugeben.
Die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen. Tomaten abziehen, Kerne entfernen und fein würfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden und mit den Tomaten in einer Pfanne mit den Nudeln in Butter anschwenken. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Schweinemedaillons anrichten und mit der Sauce überziehen. Die Nudeln daneben geben. Alles mit frisch gehacktem Basilikum bestreuen.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren