wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Die berühmte Kalbshaxe "Florida" aus dem Sketch von Loriot

Von wize.life-Nutzer - Donnerstag, 09.04.2015 - 17:36 Uhr

"Was ist denn hier los?"
"Der Herr ißt eine Kalbshaxe."
"Ach."
Die berühmte "Kalbshaxe Florida" aus dem Sketch von Loriot.


Zutaten
1,2 Kilo Haxe vom Kalb
1/2 Litr. Fleischbrühe
100 cl süße Sahne
1 Bund Petersilie
1 Dose Ananas
1 Prise Curry
1 Prise Cayennepfeffer
Pfeffer
Salz
2 Essl. Butter
Zubereitung

1. Kalbshaxe mit kaltem Wasser abspülen und mit einem sauberen Küchentuch trocknen.

2. Kalbshaxe in der Butter schön kross anbraten, danach mit der Fleischbrühe ablöschen.

3. Bei geringer Hitze ca. 1,5-2 Stunden zugedeckt mehr ziehen als köcheln lassen.

4. Die Kalbshaxe aus der Brühe nehmen. Das Fleisch sollte sich jetzt ganz einfach vom Knochen lösen lassen.

5. Danach die Ananasstückchen in die Brühe geben, mit Pfeffer, Salz, Curry und Cayennepfeffer abschmecken, evtl. noch etwas von dem Ananassaft hinzugeben.

6. Kurz aufkochen lassen und mit der Sahne abbinden.

7. Das Fleisch auf den Tellern anrichten, mit Soße, Petersilie und evt. noch einer Scheibe Ananas auf den Tellern anrichten.

Als Beilage reicht man stilgerecht Prinzeßböhnchen und Kartoffeln. Statt der Kartoffeln können auch Reis oder Krausbandnudeln genommen werden.
Dekoriert wird die Haxe mit einem kleinen Sonnenschirmchen.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
mmmhh jetzt hab ich Appetit gekriegt....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren