wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Milchschnitte "selbstgemacht"

Von wize.life-Nutzer - Donnerstag, 15.10.2015 - 04:05 Uhr

Zutaten für 9 Portionen

für die Schnitten
200 gr Frischkäse
2 EL Quark, (Magerquark)
2 EL Honig
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Gelatine Fix von Dr. Oetker (1 Beutel)
6 Scheiben Pumpernickel-Brot oder anderes eckiges Vollkornbrot

Zubereitung
für die Creme Frischkäse, Quark, Honig verühren, Gelatine Fix mit den Handrührgerät einrühren für 1 min. weiterrühren, dann erst den Van. Zucker dazugeben und unterrühren
reichlich Creme auf eine von je 3 Scheiben Brot geben und mit einer unbeschmierten Scheibe abdecken, evtl. Ränder begradigen
für min. 30 min. in den Kühlschrank stellen und dann mit einem scharfen Messer
jedes Stück in 3 Streifen schneiden

wem Pumpernickel nicht schmeckt, kann auf andere Brotsorten umsteigen, sie sollten allerdings dunkel sein und dünn geschnitten

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
sehr schön und durch den Honig sicher auch süß genug. Werd ich bestimmt ausprobieren.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Klingt interessant.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren