wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Herbstliche Kürbissuppe mit Hähnchenfleisch

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 16.10.2015 - 04:24 Uhr

Zutaten für 4 Personen:

3 Hähnchenfilets (à ca. 150 g)
2 EL Öl
1 kg Kürbis
1 Zwiebel
1 Apfel
1 TL Curry
750 ml Geflügelbrühe (oder Instant)
2 EL Kartoffelpüreepulver
1/4 Bund Schnittlauch
4 EL Crème fraîche

Fleisch waschen und trocken tupfen. Öl in einem breiten Topf erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 12-15 Minuten braten und herausnehmen. Warm halten. Inzwischen Kürbis schälen und Kerne entfernen. Zwiebel und Apfel schälen. Apfel entkernen. Vorbereitete Zutaten würfeln. Zwiebel, Kürbis und Apfel in den Topf geben, ca. 3 Minuten anbraten und mit Curry bestäuben. Brühe zugießen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit einem Schneidstab pürieren und Kartoffelpüreepulver einrühren. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden. Hähnchenfilets in Scheiben schneiden. Suppe und Hähnchenfilets auf 4 Teller verteilen. Mit Schnittlauch und Curry bestreuen und mit einem Klecks Crème fraîche servieren.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren