Beatles stürmen die Charts
Beatles stürmen die ChartsFoto-Quelle: United Press International, gemeinfrei

Beatles stürmen die Charts

News Team
Beitrag von News Team

Ihren ersten Auftritt unter dem Namen „The Beatles“ hatten John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr 1960 im Hamburger „Indra Club“. Zwei Jahre später spielten sie im „Star-Club“ der Hansestadt eine Woche lang für umgerechnet 1.000 Euro. Noch waren sie eine Band von vielen und ihre steile Karriere nicht absehbar. Das sollte sich einige Zeit nach ihrem Gig in Deutschland ändern. Manager Brian Epstein gab der Band einen ganz neuen Look: Sie trugen nun Anzüge und einen markanten Haarschnitt, der ihnen den Spitznamen „Pilzköpfe“ einbrachte und sie und ihre Musik weltberühmt machte.

In den folgenden Interviewausschnitten erinnern sich Zeitzeugen an die turbulenten 60er und wofür die Beatles standen: http://tinyurl.com/pw22l4m