Umfrage
Palmkätzchen
PalmkätzchenFoto-Quelle: alf loidl / www.pixelio.de

Palmbuschen und Palmesel: Welches Brauchtum zum Palmsonntag kennt Ihr?

News Team
Beitrag von News Team

Am Palmsonntag erinnert die christliche Tradition an den Einzug Jesu in Jerusalem, wie er in der Bibel beschrieben ist. Demnach ritt Jesus auf einem Esel und wurde vom Volk wie ein König gefeiert und mit Palmzweigen geehrt. Der Tag markiert den beginn der Karwoche, der letzten Woche der Fastenzeit, die dem Osterfest vorher geht.

In Deutschland werden die Palmzweige meist durch Palmkätzchen und andere blühende Zweige symbolisiert. Zu Palmbuschen zusammengebunden wurden diese Zweige am Palmsonntag geweiht und das Jahrüber als Segensbringer verwahrt. An vielen Orten gab es außerdem Prozessionen, in denen eine Christusstatue auf einem Holzesel durch den Ort gezogen wurde.

Welches Brauchtum zum Palmsonntag kennt Ihr?