Barbara Tuchmann: Der ferne Spiegel

Beitrag von wize.life-Nutzer

Dieses Werk befasst sich umfassend mit dem mittelalterlichen Alltagsleben aller Gesellschaftsschichten vor dem Hintergrund diverser Kriege und Seuchen, vor allem der Pest. Auch die wechselnden Rechtsauffassungen werden hier berücksichtigt. Ein wichtiges Buch, um zu verstehen, "woher wir kommen und wohin wir gehen?" ! Hilfreich ist mir auch, Auszüge daraus zu notieren (exzerpieren), um in Gesellschaft besser argumentieren zu können!