wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Barbara Tuchmann: Der ferne Spiegel

Von wize.life-Nutzer - Samstag, 27.09.2014 - 10:27 Uhr

Dieses Werk befasst sich umfassend mit dem mittelalterlichen Alltagsleben aller Gesellschaftsschichten vor dem Hintergrund diverser Kriege und Seuchen, vor allem der Pest. Auch die wechselnden Rechtsauffassungen werden hier berücksichtigt. Ein wichtiges Buch, um zu verstehen, "woher wir kommen und wohin wir gehen?" ! Hilfreich ist mir auch, Auszüge daraus zu notieren (exzerpieren), um in Gesellschaft besser argumentieren zu können!

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Buch ist sehr unterhaltsam und schildert auch dieses Zeitalter wahrheitsgetreu. Alle Aspekte des Spätmittelalterlichen Daseins werden sehr gut beschrieben. Ein wirklich lesenswertes Buch.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich finde das auch ein gutes Buch. Es fügt so vieles zusammen, was in der traditionellen Art der Geschichtsschreibung und Geschichtsbetrachtung immer nach einzelnen Ländern getrennt behandelt wird.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren