wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Umfrage
Köln, Rio de Janeiro, Venedig: Wir feiern Karneval

Köln, Rio de Janeiro, Venedig: Wir feiern Karneval

Von News Team - Samstag, 16.01.2016 - 15:50 Uhr

In Bayern heißt es Fasching, im Rest der Welt Karneval: Die närrische fünfte Jahreszeit läuft sich trotz der Eiseskälte langsam warm. Werdet Ihr Euch verkleiden und feiern - und wenn ja, wie?

Vom 30. Januar bis zum 9. Februar verzaubert der Karneval Venedig wieder in einen einzigen riesengroßen Maskenball. In Rio de Janeiro feiert man vom 6. bis zum 10. Februar. In Köln beginnt der Karneval schon am 11.11. und dauert ebenfalls bis zum 10. Februar.

Vielleicht wird der Karneval mancherorts in diesem Jahr etwas weniger ausgelassen gefeiert. Aber viele von Euch freuen sich bereits jetzt auf traditionelle Umzüge und ausgefallene Kostüme.

Wie verkleidet Ihr Euch dieses Jahr?


Was zieht Ihr dieses Jahr zum Karneval an - und welche Kostüme habt Ihr in den vergangenen Jahren kreiert? Zeigt uns Eure schönsten Verkleidungen in unserem neuen Wettbewerb: Hier geht's zu unserer Fotoaktion Karnevals-Kostüme und Faschings-Verkleidungen.

Inspiration gefällig?


Auf der Fotowand haben wir ein paar Ideen für Kostüme gefunden.

ar2
ar2

Wie wäre es mit einem Mittelalter-Kostüm - so wie auf dem Foto von Willi?

Es war einmal ...........!
privat, im Schloss MoritzburgEs war einmal ...........!

Auch das (leider etwas steif wirkende) Königspaar auf Karins Foto gäbe doch ein schönes Motto ab.

Zwar nur von hinten, aber ebenfalls königlich: die Drei Könige von Waltraud. Ein schöner Rücken kann ja auch entzücken...

Mit meinem Straßenkomödianten wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende
rispyMit meinem Straßenkomödianten wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende

R. S. hat ein Foto von einem Straßenkomödianten geschossen.

Schloßburg Schönblick
Meine EigeneSchloßburg Schönblick

Das Kostüm auf Walters Bild ist geheimnisvoll und sehr kleidsam.

Renate zeigt sich mit einer ganzen Ritter-Armee.

Und Lunas Kleid sieht von beiden Seiten großartig aus!

Cowboy oder Sheriff geht natürlich immer - wie auf dem Foto von Heidi.

Auch kleine Accessoires wirken pfiffig, so wie bei Traudel.

Und wem das alles zu aufwändig ist, der geht einfach im Adamskostüm, so wie Matthias

Lust bekommen? Verkleidet Ihr euch an Karneval?

Feiert Ihr Karneval?

Bei uns hoaßt des Fasching, net Karneval!
7.4 %
Ja, mit Kostüm und allem drum und dran!
27 %
Ja, aber ich verkleide mich nicht (oder nur ein bisschen)
16.2 %
Nein, ich bleibe zuhause oder haue ab!
37.8 %
Sonstiges (siehe Kommentar)
11.5 %
Um an der Umfrage teilzunehmen, loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich hier falls Sie noch kein wize.life Konto besitzen.

70 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Um unsere Stadt sind viele Veranstaltungen und Umzüge, da ist ein Sehen schon pflicht oder abwarten!!!!!!!!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir werden wieder Bereitschaft haben, um anderen zu helfen!!!!!!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bei uns gibt es so gut wie kein Karneval, die Norddeutschen sind da eher ein bisschen auf Distanz. Trotzdem veranstalten die hiesigen Landfrauen einen bunten Karnevalsnachmittag mit Vorträgen und lustigen Sketchen. "De kranken Wiewer" werden ihr Bestes geben und Sabine Bulthaupt von Radio FFN (bekannt aus Frieda und Anneliese) wird sicher auch zum Gelingen beitragen. Dazu gibt es eine Kaffeetafel. Wird sicher ganz lustig.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Als Berliner in Köln schon vor 30 Jahren angekommen - Karneval ist hier ein Muss.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
....bin überhaupt kein Karnevals-Typ....ich hab das ganze Jahr Fasching und bin verkleidet .....aber es sei jedem gegönnt.....jedem das seine....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mir fehlt der Bezug zum Karneval, Fasching oder Fastnacht und werde diesen auch nie begreifen. Ich akzeptiere aber Menschen die Karneval feiern wollen (müssen).
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Irgendwo und irgendwie Sau rauslassen, manches Baby wird zufällig seine Freude haben, DNA ist da, jemand wird schon zahlen müssen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bin Hamburgerin
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier ist keine Karnevälsgegend
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Vll könntet ihr auch den Hintergrund der Fastnacht (so heisst das nämlich im Badischen!!) erläutern - der ist vielen Usern scheinbar nicht bekannt.

Es geht letzlich darum, die Wintergeister zu vertreiben und die Fastenzeit einzuläuten. Dazu gehören bei uns lustige bis gruslige Verkleidungen. es wird noch einmal der Völlerei gefröhnt um dann 40 Tage (bis Ostern!) zu fasten....aber sicher gibts wieder einige Klugsch......... die´s besser wissen.

in diesem Sinne
Helaauuuu, NarriNarro und Ahoi
Lieschen das wissen leider nur die wenigsten.
Leider denken die meisten Menschen, das es Fastnacht nur zum Süden und knutschen gibt.
Und sind die Sünden und das Knutschen nicht schön?
Ich brauche es nicht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren