wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Low Vision Kreis Mitglied als öffentlich bestellter und vereidigter Sachvers ...

Low Vision Kreis Mitglied als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger im Augenoptiker

Low-Vision-Kreis
18.02.2014, 09:37 Uhr
Beitrag von Low-Vision-Kreis

Low Vision Kreis Mitglied als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger im Augenoptikerhandwerk


Bei der Handwerkskammer Dortmund sind neue Sachverständige durch HWK-Geschäftsführerin Angelika Weies öffentlich bestellt und vereidigt worden.
Low Vision Kreis Mitglied Frank Siewert wurde für das Augenoptikerhandwerk vereidigt.
„Die Sachverständigen im Handwerk werden immer dann gerufen, wenn ein überdurchschnittliches, fachliches Urteil von dritter Seite gefragt ist“, sagt Weies. Jeder Sachverständige hat im Vorfeld ein umfassendes Überprüfungsverfahren auf fachliche und persönliche Eignung durchlaufen. „Durch Ihre Neutralität, Objektivität und fachliche Kompetenz sind sie ein herausragender Garant für die Qualitätssicherung im Handwerk.“
Der Low Vision Kreis freut sich einen öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen in seinen Reihen zu haben.

Foto: Frank Siewert

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren