Was hat die Depression mit Trennung zu tun?

Beitrag von wize.life-Nutzer

Die Depression ist oftmals eine Folge von Verlust oder Trennung eines geliebten Menschen. Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Umgekehrt ist aber eine Trennung oftmals auch die Folge der Depression. Und auch das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Warum um Himmels Willen scheint im Zusammenhang mit der Depression immer alles auf Trennung hinaus zu laufen? Oder ist das nur bei mir so? Vermutlich bin ich selbst getrennt, innerlich getrennt, gespalten, so dass ich die Trennung immer wieder in mein Leben ziehe. Aber wie werde ich wieder eins? Geht das überhaupt? Ein paar Gedanken dazu....

Hier weiter lesen: Die Depression will Veränderung