wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Umfrage
Was bringen Schockbilder auf Zigarettenpackungen?

Was bringen Schockbilder auf Zigarettenpackungen?

News Team
27.02.2014, 13:18 Uhr
Beitrag von News Team

Heute stimmte eine Mehrheit im Europaparlament dafür, die Warnhinweise auf Zigarettenpackungen in Zukunft zu verschärfen. Das bedeutet auch, dass frühestens in zwei Jahren die sogenannten Schockbilder 65 Prozent der Verpackung einnehmen werden. Diese Schockbilder zeigen erkrankte Körperteile und Organe, die durch Tabak-Konsum schwer geschädigt wurden.

Ziel dieser abschreckenden Bilder ist es, vor allem Jugendliche davon abzuhalten, überhaupt zum Glimmstengel zu greifen, aber auch erwachsene Raucher sollen dadurch veranlasst werden, mit dem Rauchen aufzuhören.

Wie zielführend solche Schockbilder sind, ist allerdings umstritten. Einige Studien deuten an, dass es tatsächlich eine abschreckende Wirkung gibt, andere Studien kommen zu gegenteiligen Ergebnissen.

Was halten Sie von dieser neuen Initiative?

Was bringen Schockbilder auf Zigarettenpackungen?

Das bringt gar nichts. Dazu ist Rauchen eine zu starke Sucht.
61.9 %
Wenn Jugendliche abgeschreckt werden, ist schon etwas erreicht.
25.5 %
Natürlich bringt das etwas - da widerspricht doch nur die Tabak-Lobby.
12.6 %
Um an der Umfrage teilzunehmen, loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich hier falls Sie noch kein wize.life Konto besitzen.

165 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich stimme zu, Schockbilder machen mir kein Unterschied!!! Bin überzeugte Raucherin, und ich bleibe so.
  • 02.10.2015, 00:45 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schockbilder bringen nichts!!!
  • 23.12.2014, 09:39 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schockbilder werden nicht viel bringen für die, die schon länger rauchen.
Für Kinder könnte das schon abstoßend wirken und sie eher daran hindern
in ihrer Jugend zu-zu-greifen.
  • 18.06.2014, 22:10 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
......wenn Frau Merkel und Genossen darauf wären, würde ich sofort aufhören. Was Abschreckenderes gibt es nicht.
  • 03.05.2014, 22:49 Uhr
...na-na-na, was für ne einstellung der Merkel gegenüber!!
Guck mal in den Spiegel!
  • 18.06.2014, 22:00 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist totaler Schwachsinn. Ich habe 38 Jahre geraucht und die bisherigen Aufschriften haben überhaupt nichts gebracht. Ich habe mich an diese Aufschriften gewöhnt und dann gar nicht mehr bemerkt.

Mir hat der Umstieg auf E-Zigaretten geholfen. Ich bin jetzt seit 4 Monaten rauchfrei und habe kein Verlangen mehr nach Zigaretten. Im Gegenteil. Mich stört der Zigarettenrauch mittlerweile selbst, wenn jemand in meiner Gegenwart raucht. Ich werde aber NIEMALS ein ekelhafter Nichtraucher werden, der Raucher gängelt und bevormundet. Versprochen.

Die EU will nur alles regulieren und seine Bürger bevormunden.

Die E-Zigaretten werden in Zukunft auch reguliert, obwohl die niemanden gefährden oder belästigen. Das wurde von der EU (auf Druck der Tabakindustrie) vor ein paar Wochen beschlossen und in den nächsten Monaten umgesetzt.

Sehr Schade, denn das ist eine sehr wirksame Möglichkeit, das Rauchen aufzuhören. Jedenfalls viel wirksamer, als solche idiotischen Bilder auf den Packungen.
  • 17.03.2014, 07:49 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
habe mir mit solchen Bildern das Rauchen abgewöhnt!
  • 09.03.2014, 09:11 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer gerne raucht,wird sich von diesen Bildern nicht abschrecken lassen
  • 07.03.2014, 19:43 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In der Tat ist rauchen eine Sucht. Die Raucher stecken bei Bedarf die Zigaretten in neutrale Etuis uns schon sind die Schockbilder weg....!
Das Europaparlament möchte nur Europa reglementieren: Es lebe die Bürokratie.
  • 07.03.2014, 01:28 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die Schockbilder werden getausch und gehandelt das ist genau das Gegenteil was man damit ereichen wollte.
  • 05.03.2014, 02:02 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich glaube auch oder besser weiß es weil ich einige Raucher gut kenne diese Bilder halten niemanden davon ab zu rauchen das geht nur über den Preis man sollte das zeug noch Teurer machen machen daß Jugendliche es sich nicht mehr Leisten können es zu Kaufen
  • 04.03.2014, 15:55 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren