Umfrage
Marlboro Black Menthol aus Thailand
Marlboro Black Menthol aus ThailandFoto-Quelle: Takeaway unter https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Was bringen Schockbilder auf Zigarettenpackungen?

News Team
Beitrag von News Team

Heute stimmte eine Mehrheit im Europaparlament dafür, die Warnhinweise auf Zigarettenpackungen in Zukunft zu verschärfen. Das bedeutet auch, dass frühestens in zwei Jahren die sogenannten Schockbilder 65 Prozent der Verpackung einnehmen werden. Diese Schockbilder zeigen erkrankte Körperteile und Organe, die durch Tabak-Konsum schwer geschädigt wurden.

Ziel dieser abschreckenden Bilder ist es, vor allem Jugendliche davon abzuhalten, überhaupt zum Glimmstengel zu greifen, aber auch erwachsene Raucher sollen dadurch veranlasst werden, mit dem Rauchen aufzuhören.

Wie zielführend solche Schockbilder sind, ist allerdings umstritten. Einige Studien deuten an, dass es tatsächlich eine abschreckende Wirkung gibt, andere Studien kommen zu gegenteiligen Ergebnissen.

Was halten Sie von dieser neuen Initiative?

Was bringen Schockbilder auf Zigarettenpackungen?

Das bringt gar nichts. Dazu ist Rauchen eine zu starke Sucht.
61.9 %
Wenn Jugendliche abgeschreckt werden, ist schon etwas erreicht.
25.5 %
Natürlich bringt das etwas - da widerspricht doch nur die Tabak-Lobby.
12.6 %
Um an der Umfrage teilzunehmen, loggen Sie sich bitte hier ein oder registrieren Sie sich hier falls Sie noch kein wize.life Konto besitzen.