wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Wenn das Thema Gesundheit grundsätzlich interessant ist,

20.03.2014, 20:36 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

dann habe ich eine tolle Möglichkeit kennen gelernt und auch erste eigene, sehr positive Erfahrungen machen können.
Soviel vorab:
1998 gab es einen Nobelpreis für Medizin, verliehen an 3 amerikanische Wissenschaftler. Die haben im Rahmen ihrer Forschungsarbeit herausgefunden, dass Durchblutungsstörungen, überhöhter Blutdruck, Arteriosklerose Herzerkrankungen, Schlaganfall sowie diverse andere gesundheitliche Probleme nicht nur vermeidbar, sondern auf natürliche Weise reversibel sind!
Das war 1998 und ist auch heute noch eine Sensation.
Wer mehr darüber wissen will, soll davon ausgehen, dass es darüber ausführliche Informationen gibt. Interessierte können sich gern an mich wenden.

Imkerstr. 25, 27308 Kirchlinteln auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

5 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mein Tipp um gesund zu sein und gesund zu leben ist eine vegane Ernährung, alle Zivilisationskrankheiten lassen sich vermeiden durch Veganität
  • 21.03.2014, 13:16 Uhr
Das mag sicher eine Möglichkeit sein. Nur, wenn es einen mal "erwischt" hat, dann gibt es reversible Möglichkeiten, die mit veganer Ernährung nicht zu erreichen sind. Wer je einmal in einer Intensivstation längere Zeit zugebracht hat, kommt allein mit veganer Ernährung in der Regel nicht wieder zu Kräften. Jedoch, jeder hat da seine eigen Erfahrung und die sollte er/sie dann auch für sich selbst nutzen und damit leben, den anderen dann auch seine Einstellung zu anderen Ernährungs- und Lebensweisen lasen.
  • 23.03.2014, 10:06 Uhr
Ja das tue ich, das eine wie das andere!
  • 24.03.2014, 12:49 Uhr
Geanau - und Herzinfarkt, Krebs in jeder Form, Schlaganfälle. Ich kenne durch meinen bekannten, Prof. Dr. Böger der UKE Hamburg, so viele Fälle von todtkranken Veganern, nur, es wird nicht veröffentlicht. Also Dein Tip mag für Dich ganz allein gut sein, nur es als Wunder- und Allheitmittel weiter zu geben, dass veganes Lenben absolut gesund ist, halte ich für sehr bedenklich und auch unverantwortlich. Eines ist auf jeden Fall sicher: sterben müssen wir alle, ob "gesund" ernährt oder nicht!
  • 25.03.2014, 10:03 Uhr
Ja wie sie schon gesagt haben, jeder soll sich ernähren wie er will, sicher gibt es viele Ursachen für Krankheiten nicht nur die Ernährung das ist ja bekannt -)
  • 26.03.2014, 09:39 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren