wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Radargerät in der Küche: Die Mikrowelle

memon bionic instruments GmbH
08.04.2014, 14:03 Uhr

Möchten Sie auf Ihre Mikrowelle verzichten? Oder genießen Sie das bequeme, einfache Erhitzen von Speisen und Getränken? Der Mikrowellenherd hat längst die deutschen Küchen erobert, denn laut einer Statistik aus 2011 besitzen 72% der Deutschen eine Mikrowelle, in den USA sind es sogar 95% der Bevölkerung. Wie gesund ist aber das Essen aus dem Radargerät?

Schmelzende Schokoriegel und explodierte Eier: Hier zum memon Magazin

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren