wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Umfrage
Gesunder Schlaf: Welche Schlaf-Rituale haben Sie?

Gesunder Schlaf: Welche Schlaf-Rituale haben Sie?

Von News Team - Mittwoch, 16.04.2014 - 11:32 Uhr

Ein stressfreier Schlaf ist wichtig für die Gesundheit. Um ungestört schlafen zu können, kennt man idealerweise seine optimale zu-Bett-geh-Zeit. Und die Anzahl von Stunden, die man nachts braucht, um am nächsten Tag ausgeschlafen und erholt zu sein.

Der erholsame Schlaf ist aber nicht allen vergönnt, rund ein Viertel der Deutschen leidet unter Schlafstörungen, die in anhaltender Form Einfluss auf die Gesundheit nehmen. Für seinen gesunden Schlaf kann man etwas tun, nämlich bestimmte Schlaf-Rituale einführen: Keine schweren Mahlzeiten etwa 2 - 3 Stunden und Verzicht auf koffeinhaltige Getränke etwa 4 - 6 Stunden ehe Sie schlafen gehen.

Aber neben den allgmeingültigen Tipps, hat ja jeder noch seine ganz persönlichen Rituale vor dem Schlafen gehen. Eine warme Milch trinken zum Beispiel, ein schönes Buch lesen oder Radio hören. Manchen schreiben noch ein paar Zeilen in ein Tagebuch, um kurz den Tag Revue passieren zu lassen. Und andere denken einfach noch ein wenig nach. Wie bereiten Sie sich auf die Nacht vor, um gut schlafen zu können?

Welche Schlaf-Rituale haben Sie? Wann ist Ihre optimale zu-Bett-geh-Zeit? Wie viele Stunden Schlaf brauchen Sie?

76 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schlafe in der Regel 8 -9 Stunden ,bin Seitenschläfer !
soviel schlaf ich auch...bin Bauchschläferin!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich gehe abend,s rein, und morgen,s wieder raus
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
seit ich vor dem schalfengehen entspannung mache, gelingt mir nach jahrelangen schlafproblemen das ein- und durchschlafen immer besser. meist mache ich angeleitet (mit knopf im ohr) bodyscan. es hilft nicht sofort, aber eine gewisse regelmäßigkeit lässt mich immer besser schlafen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
seit ich keinen Hund mehr habe, fehlt mir die Nase voll frischer Luft. deshalb
lese ich immer noch ein paar Seiten in einem entspannenden Buch. Das hilft mir immer. Allerdings nicht wenn Vollmond ist, da geht garnichts. Nur versuchen die Nacht einigermaßen rum zu bringen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wunderbar schlafe ich im Auto , so nach 5 Stunden Fahrt. Rechts ran Motor aus und Radio aus, vielleich noch abschnallen.
Dann Augen zu und 15Minuten Tiefschlaf. Dann abschnallen und in die Büsche.
Etwas trinken und die Beine vertreten. Weiter gehts.
Auch zu Hause habe ich das Schnellschlafen zur Mittagszeit drauf. Andere Brauchen da eine Stunde, mir genügt es mit 10 Minuten, dann bin ich wieder fit.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich würde mir einen ruhigen Schlaf wünschen, aber wohne z,Z. noch an der B 173 bei Zwickau. Da ist Tag und Nacht Straßenlärm pur.... bin jetzt beim Umzug an einen ruhigeren Ort ! Da halfen auch keine Schreiben bis an die Landesregierung Dresden ( ist immer noch das Tal der Ahnungslosen)
Wenn man nach Entschädigung fragt ? Da ist auch keiner zuständig. Es wird ja alles nur schön geredet in der "heilen Welt Sachsen" Da beschäftigt man sich lieber mit Asylheimen...die haben eben Vorrang.
Ich werde es nicht mehr erleben....aber unsere Nachkommen werden in Deutschland mal die Ausländer sein !
Meine Schlaf - Rituale beschränken sich noch auf "Pillen" um Ruhe zu finden !
Nächsten Morgen ist man dann noch benommen....aber nur noch diesen Monat durchhalten.....dann geht es ruhiger zu !
Einen schönen Abend noch und vor allem "GUTEN Schlaf"
Ausländer hin oder her, hab da auch kein Problem. Aber eine Landesregierung sollte sich erst mal um die eigenen Bürger und deren Belange kümmern !
Ja Danke, wünsche schöne Ostern !
Danke, ja hier ist auch ein "Sauwetter" und sehr kalt dazu !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich gehe leider oft spät ins Bett, so gegen 2 Uhr. Schlafe dann aber schon bis 8:30 Uhr, oder länger, vor allem am Sonntag. Trotzdem mache ich mir Gedanken über meine Gesundheit. Ich bekomme es nicht hin, früher ins Bett zu gehen. Doch heute Abend habe ich es mir wieder vorgenommen. Es ist einfach zu viel passiert die letzten Jahre.
Hallo Rainer, das ist wohl der Wunsch jedes Singles. Wenn Du denn jemanden hast und es passt, einfach nur schön . . . schöne Ostern
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich gehe immer zur gleichen Zeit, ca. 23.30 Uhr zu Bett, und schlafe schnell ein, bin aber meistens schon wieder zwischen 5 und 6 Uhr wieder wach
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich lege mich ins Bett und mache die Augen zu.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
erst den letzten Krimi, dann -gegen 23.30 oder 0 Uhr ins Bett und noch ein paar Seiten meines Krimis gelesen, dann ist wirklich Einschlafzeit. Erforderliche Schlafenszeit zwischen 5 und 6 Stunden. Aber auch der Mittagsschlaf (aber meist nur 10-15 Minuten) gehört dazu.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren