Muß ich Angst um mich haben?

Beitrag von wize.life-Nutzer

Hallo,
ich bin immer so müde. Grund ist einfach Überlastung. Die Situation läßt sich aber nicht ändern.
Manchmal denke ich, wenn ich einmal sterbe, dann kann ich richtig ausschlafen und muß nicht mehr aufstehen. Ich male mir dann aus, dass ich friedlich einschlafe und habe große Sehnsucht nach diesem Moment. Jetzt meine Frage an euch: Soll ich diese Gedanken gewähren lassen oder etwas dagegen machen? Wird der Gedanke mal in eine falsche Richtung gehen? Ich bin völlig gesund und 75 Jahre. Ich habe keine Selbstmordgedanken.
Geht es jemandem vielleicht genau so?
Herzliche Grüsse an euch alle
Margu