Kann sich Elektrosmog auf die Gesundheit auswirken?
Kann sich Elektrosmog auf die Gesundheit auswirken?Foto-Quelle: (c) Organo

Kann sich Elektrosmog auf die Gesundheit auswirken?

ORGANO
Beitrag von ORGANO

Stromleitungen, Umspannanlagen, Schaltkästen, Photovoltaikanlagen. Elektrisch betriebene Geräte in Beruf, Haushalt und Freizeit. Strom und seine Spannungsfelder sind überall. Wäre Elektrosmog sichtbar, könnten wir kaum die eigene Hand vor Augen sehen.

Bei der Erzeugung, dem Transport und natürlich auch beim Verbrauch von elektrischer Energie entstehen Strahlungen, die uns in unserem Wohlbefinden beeinträchtigen können.

Was auch immer man ansonsten von dieser hoch technisierten Welt halten mag, fest steht, dass sie unserer aller Gesundheit gefährdet. Der Arzt, Forscher und Experte für elektromagnetische Strahlung Dr. Robert Becker, Autor des Buchs "Cross Currents: The Perils of Electropollution", der bereits zwei Mal für den Nobelpreis nominiert war, hat sich äußerst besorgt über Elektrosmog geäußert:

"Ich habe keinen Zweifel daran, dass der größte weltweite Umweltverschmutzungsfaktor im Augenblick die Ausbreitung elektromagnetischer Felder ist. Ich halte das für weitaus bedenklicher als die Globale Erwärmung […] und die Vermehrung von Chemikalien in der Umwelt."

Neutralisieren Sie die nachteiligen Auswirkungen von Elektrosmog.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.organo.de