Kann sich ein schlechter Schlaf- oder Arbeitsplatz auf die Gesundheit auswir ...
Kann sich ein schlechter Schlaf- oder Arbeitsplatz auf die Gesundheit auswirken?Foto-Quelle: (c) Organo

Kann sich ein schlechter Schlaf- oder Arbeitsplatz auf die Gesundheit auswirken?

ORGANO
Beitrag von ORGANO

Verschiedene Ansatzmöglichkeiten zeigen auf, dass sich Strahleneinflüsse auf den Körper auswirken können.

Unser Nervensystem funktioniert mit elektrischen Impulsen, diese Impulse können aber durch eine technische Dauer-„Bestrahlung“ irritiert werden und Nervosität, Leistungsabfall sowie Kopfschmerzen und Schlafstörungen um nur einige wenige zu nennen können die Folge sein.

Jeder möchte gesund und ausgeglichen wohnen, ein Zuhause haben, indem man sich rundum wohl fühlen und vom Stress des Alltags erholen kann. Nicht zu vergessen sollte aber auch ein ausgeglichener Arbeitsplatz sein, denn statistisch verbringt jeder Arbeitnehmer statistisch 1/3 seines Lebens am Arbeitsplatz.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass unser Arbeits- und Wohn/Schlafbereich frei von sämtlichen Belastungen ist.

Welche Störfaktoren können Einfluss auf unseren Körper haben?

Elektrostrahlung, Mobilfunkstrahlen, Elektrosmog von Photovoltaikanlagen, Erdstrahlen und Wasseradern nehmen wir zwar nur indirekt wahr, sie sind aber immer da und für unseren Körper und Geist deutlich spürbar. Auf Dauer können sogar Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Nervosität oder verminderte Leistungsfähigkeit die Folge sein.

Ist Ihr Schlafplatz in Ordnung? Lassen Sie Ihren Schlafplatz analysieren.

Mehr Informationen darüber erhalten Sie hier: www.organo.de