wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Ich bin so wütend!
Ich bin so wütend!

Ich bin so wütend!

Von wize.life-Nutzer - Sonntag, 12.10.2014 - 18:15 Uhr

Stinkesauer bin ich mal wieder! Komm mir heute bloß keiner in die Quere! Ich könnt' mich gleich schon wieder aufregen! Was passiert ist? Eigentlich nichts. Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass ich wütend bin, sehr wütend sogar.
Kennst du auch so etwas? Du bist wütend, weißt aber eigentlich nicht genau, weshalb das so ist? Was mich betrifft, passiert mir dies leider häufig. Es muss eine uralte Wut sein, die da in mir ihr Unwesen treibt. Ich habe hierzu zwar diverse Theorien, aber was wirklich hinter dieser Wut steckt, weiß ich bis heute nicht. Nun könnte man sagen, das ist doch nicht weiter problematisch. Dann bist du eben mal wütend, die Leute gehen dir aus dem Weg und fertig. Aber so einfach ist das nicht. Wut, mit der ich nicht angemessen umgehen kann, erschwert mir soziale Kontakte, vereitelt mir eventuell eine Partnerschaft, richtet sich am Ende immer gegen gegen mich selbst und schadet mir somit am meisten. Normalerweise ist Wut ein Gefühl, das wie jedes andere Gefühl einen Grund hat, ansteigt, abklingt und wieder verschwindet. Bei mir ist es so, dass es scheinbar keinen Grund gibt und ich mir dann irgendeinen fiktiven Grund heranziehe. Natürlich ist mir auch klar, dass es einen echten Grund geben muss, aber wo kann ich den finden? Wie kann ich meiner Wut auf den Grund kommen?

Hier weiterlesen: Wut Aggression und Depression

19 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Deine Wut-Gefühle kann ich nachvollziehen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo Bernhard, vielleicht solltest Du Dich mal mit Deinem Biorhythmus befassen! Seit ich meinen eigenen Biorhythmus kenne, kann ich mit meinen negativen Stimmungen besser umgehen. Ich lebe viel ausgeglichener und harmonischer mit meinem Partner und meiner Umgebung. Hilfreiche Info habe ich auf "biorhythmik.eu" bekommen.
Danke für den Tipp, Marie. Das werde ich mir auf jeden Fall ansehen.
seit ich mich mit Meditation befasse in ich gelassener, aber wenn mein Mann vom Männerabend angetüdelt nachhause kommt und mich bein Fernsehen stört, fahre ich immer noch aus der Haut und könnte platzen vor Wut...das macht mich krank..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Für mich ist Bewegung, möglichst an der frischen Luft, das beste Ventil, um Wut, Stress etc. abzubauen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn ich wütend bin, dann weis ich auch warum, da ist mir irgend eine "Laus über die Leber gelaufen", meist geh ich dann an die frische Luft und laufe ein bisschen und dann sehe ich den Tag wieder heller und klarer.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Im Grunde machen Sie hier nur Werbung für Ihren Blog etc.
Wieso soll Bernhard das nicht machen, es hilft vielen Betroffenen.
O. K., Sie haben Recht und einige Beiträge von Bernhard Blues fand ich auch recht gut. Trotzdem habe ich Zweifel, welche Absicht wirklich hinter solchen Publikationen steckt. Will er wirklich informieren und aufrütteln oder ist es eine gewinnbringende Geschäftsidee?
Hallo Udo, jetzt hast du mich aber durchschaut! Ich mache das alles nur für's Geld. Aber weißt du was, selbst wenn es so wäre, was wäre denn daran so anstößig? Kein Arzt, kein Therapeut, keine Krankenschwester hilft dir, ohne dass du sie bezahlst. Aber wenn ich drei Euro Werbeeinnahmen habe, dann scheint dir das undurchsichtig? Für Menschen, die mir ein paar Euro für meine Arbeit nicht gönnen, würde ich meinen Blog auch gern kostenpflichtig machen. Nur schade, dass es dann die vielen Anderen auch träfe, die hier Hilfe finden. Und genau deshalb sind meine Angebote auch kostenfrei.
Sag mal Udo, was für ein Gefühl ist es eigentlich, das dich veranlasst, hier in dieser Weise zu kommentieren?
Wer etwas für andere tut, soll natürlich auch etwas dafür bekommen, sei es Geld, Anerkennung, Ruhm oder was sonst auch immer der Betreffende erstrebt. Der Zweck des Ganzen sollte aber auch für jedermann erkennbar sein.
Okay, da kann ich mitgehen. Und wie stellst du dir das praktisch vor? Wie würdest du es an meiner Stelle machen?
Hallo Eva! Danke für deine wohlwollende Einschätzung!
Ich freue mich, dass es solche bloggs im Internet gibt, wo Leute ihre Erfahrungen veröffentlichen , die mich auch interessieren, sei es was Ernährung, Schreiben, Psyche, Gesundheit etc.. und das noch kostenlos, weil sie dafür brennen und das merkt man, übrigens bei Dir auch lieber Bernhard. LG Eva
Die Frage ist doch, ob jemand Blogs schreibt, um damit die Menschheit zu beglücken und sich über damit verbundene Werbeeinnahmen freut
ODER
ob er Blogs allein aus dem Grunde schreibt, weil er Werbeeinahmen erzielen will.
Fragst du dich das auch, wenn du dir eine Fernsehsendung ansiehst, die dich interessiert? Mich würde ja zu sehr interessieren, worum es hier wirklich geht. Also Udo, was ist das für ein Gefühl, dass dich zu derlei Kommentaren antreibt?
Udo, es gibt hier von meinen Kontakten, die Bloggs zum Beispiel von ihren selbst geschriebenen Geschichten haben und mich eingeladen haben, einige meiner Geschichten zu veröffentlichen. Ich habe mich z.B. sehr gefreut. Ich habe z.B keine Zeit einen Blogg zu veröffentlichen. Sie machen das weil es ein Hobby ist und Freude macht, ohne Werbung etc.
@ Bernhard Blues: Natürlich frage ich mich das auch, wenn ich mir eine Fernsehsendung anschaue. Ich frage mich immer, welche Absicht wohl dahintersteckt. Und auch Seniorbook wird ja nicht nur zur Beglückung der Menschen betrieben, am Ende will man auch hiermit Geld verdienen, ob mittels Werbung oder der Benutzerdaten.
Udo was ist den schlimm dran??? Du brauchst ja blos nicht auf die Seite zu gehen, dan verdient Bernhard nichts, er wird damit sicher nicht reich oder kann seinen Lebensunterhalt damit finanzieren... für uns Nutzer ist es ja trotzdem kostenlos, wo kriegst du heute was umsonst???
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren