Relation
RelationFoto-Quelle: Eigenes Foto

Relation

Beitrag von wize.life-Nutzer

Gestern habe ich ein Yoga - Tagesseminar gehalten für Eltern von herzkranken Kindern.

Ich bin meiner Arbeit und eben speziell Yoga so dankbar, immer wieder die ganze Fülle (Fülle = Freud + Leid) des Lebens auf diese Art zu erfahren. Denn ich sehe das Leid ohne dass es mich direkt betrifft.

Als ich gestern Abend an der Klinik weg fuhr, brannten die Lichter in den Krankenzimmern, ich sah die Betten mit den ganzen Apparaten und auch die Eltern, die ihre Kinder umsorgten. Es werden dort nicht nur die herzkranken Kinder behandelt, sondern auch krebskranke Kinder.

Ich darf in aller Demut in diese Form, die auch das Leben ist, hinein spüren. ... und am Abend gehe ich wieder heim = Luxus = unbezahlbar!!!

Liebes Universum ich danke dir für mein "privilegiertes Luxusleben" in aller Bescheidenheit . Dafür liebe ich dich aus tiefstem Herzen.

Euch allen einen wunderschönen und dankbaren Sonntag

Eure Caroline Anne