Allpresan SkinCair - gesunde und schöne Haut auch im Alter
Allpresan SkinCair - gesunde und schöne Haut auch im AlterFoto-Quelle: (c) Dmitry Ersler - www.Fotolia.com

Allpresan SkinCair - gesunde und schöne Haut auch im Alter

myREHA.com
Beitrag von myREHA.com

Alternde Haut ist empfindlich und anspruchsvoll. Sie will verwöhnt werden und benötigt besonders intensive Pflege. Die Linie Allpresan SkinCair hat sich auf Lösungen spezialisiert, die auf spezielle Hauttypen optimal zugeschnitten sind.

Hand aufs Herz – wer wünscht sich nicht auch im Alter noch eine frische und zarte Haut? Doch selbst die besten und teuersten Pflegeprodukte lassen die Fältchen nicht einfach über Nacht verschwinden und bis heute wurde kein Mittelchen gefunden, das den natürlichen Alterungsprozess wirklich aufhalten kann. Mit der richtigen Pflege ist es aber zumindest möglich, den Vorgang der Hautalterung zu verlangsamen und die Regeneration der Haut aktiv zu unterstützen.

Das Ergebnis langjähriger Forschung

Die Produkte der Linie Allpresan SkinCair basieren auf den Ergebnissen einer langjährigen Forschungstätigkeit. Der Hersteller Allpresan hat zahlreichen Studien an Universitäten in Auftrag gegeben, die sich mit unterschiedlichen Hautbildern auseinandersetzen. Allpresan SkinCair ist das Resultat dieser Forschungsergebnisse.

Eine Emulsion aus Tradition und Fortschritt

Das besondere an der Linie Allpresan SkinCair ist die Komposition der einzelnen Inhaltsstoffe in den speziell auf bestimmte Hautprobleme zugeschnittenen Pflegeprodukten und ihre ganz spezifische Wirkungsweise. Jedes Produkt ist individuell auf die Struktur der Haut abgestimmt. Allpresan SkinCair greift dabei nicht nur auf bewährte und hochwirksame Inhaltsstoffe aus dem Schatzkästlein von Mutter Natur zurück, sondern setzt gleichzeitig auf eine sehr innovative Technologie.

Milch und Honig, Granatapfel und Olive

In den Lotionen von Allpresan SkinCair kommen die wirkungsvollsten Stoffe zum Einsatz, die die Natur zu bieten hat: traditionelle und bewährte Hausmittel, deren Anwendung auf das jahrhundertealte Erfahrungswissen von Kräuterkundigen zurückgeht. Die sanften Wirkstoffe aus der Natur liefern viel Feuchtigkeit, enthalten rückfettende Substanzen und werden zudem sehr gut vertragen.

Die Schaum-Creme-Technologie

Die Lotionen werden mittels einer ausgefeilten Technologie als Schaum-Creme aufbereitet. Diese legt sich durch die Schaumbildung wie ein feinmaschiges Netz über die Haut legt, ohne einen Fettfilm darauf zu bilden und ist damit anderen Cremes deutlich überlegen: Der feine Schaum zieht schneller in die Haut ein als bei herkömmlichen Cremes und versorgt die Haut besonders intensiv mit Feuchtigkeit und natürlichen Wirkstoffen.