wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fußball geht auch noch im Alter

Fußball im Rentenalter – Spielspaß für Senioren

Von wize.life-Nutzer - Dienstag, 03.11.2015 - 14:01 Uhr

Am heutigen 3. November wird Gerd Müller 70 Jahre alt. Allerdings dürfte die Geburtsfeier des „Bombers der Nation“ eher bescheiden ausfallen, leidet der Ex—Torjäger schon seit Jahren an Alzheimer. Gerd Müller gilt als bester Stürmer, den Deutschland je hatte. Er wurde in den 70er-Jahre gefeiert, ja gerade zu verehrt. Dann 1981 Karriereende.

Sein Geburtstag ist Anlass, mal über den Lieblingssport der meisten Männer nachzudenken. Diese Aufgabe hat der „Senior-Ratgeber“ übernommen und sich in der aktuellen Oktober-Ausgabe (10/2015), die in den meisten Apotheken ausliegt des Themas Sport im Alter gewidmet. Vorunruheständler und Rentner, die lange Zeit keinen Fußball mehr gespielt haben, sollten allerdings einige Regeln beachten, damit es nicht gleich zum Fiasko wird.

Die Alt-Sportler sollten ein paar Dinge beachten ...

Mehr in vorunruhestand.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren