Erröten - Fluch oder Segen?
Erröten - Fluch oder Segen?Foto-Quelle: Hans-Joachim Schneider

Erröten - Fluch oder Segen?

Beitrag von wize.life-Nutzer

"Der lügt doch, ohne rot zu werden!", wurde früher schmähend geurteilt, wenn jemand weder Scham noch Skrupel zeigte und einem anderen mühelos etwas vorflunkern konnte. Heutzutage gilt es fast schon wieder als schick, ist man imstande, jemandem des eigenen Vorteils willen etwas zu verkaufen, an das man selbst nicht einmal glaubt. Frechheit siegt schließlich und wer erfolgreich ist, dem gebührt der Respekt und die Anerkennung der Gesellschaft. Und dennoch begegnen sie uns hin und wieder, Menschen, die noch rot werden. Was hat es auf sich mit dem Erröten?

Hier weiterlesen:

https://www.was-ist-depression.net/erroeten

Mehr zum Thema