Wachsmodell mit Krankheitsbild
Wachsmodell mit Krankheitsbild

Seuchen-Alarm - Tödlichste Infektionskrankheit in Deutschland ausgebrochen

News Team
Beitrag von News Team

Nachdem bekannt wurde, dass an einer deutschen Schule eine der schlimmsten Seuchen der Menschheitsgeschichte ausgebrochen ist, wurde jetzt eine Massen-Untersuchung angeordnet.

Wie Tag24 berichtet, war bereits zu Beginn des laufenden Schuljahres am Hoga-Gymnasium im Stadtteil Dobritz bei einer der Schule zugehörigen Person Tuberkolose diagnostiziert worden. Inzwischen wurde bekannt, dass sich die tödliche Bakterien-Infektion mittlerweile bereits auf Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer übertragen haben könnte. Deshalb wurden jetzt Massen-Untersuchungen angeordnet, um feststellen zu können, ob die Tuberkulose bereits weiter um sich gegriffen habe, wie Geschäftsführerin Regina Kirschstein bestätigte:

Am Montag werden alle Lehrer untersucht und am Dienstag Schüler der Klassen, die mit der Person häufig Kontakt hatten.


Aus diesem Grund bleibe das Hoga-Gymnasium am kommenden Montag und Dienstag geschlossen. Für die Schüler der 5. und 6. Klasse sei eine Tagesbetreuung organisiert worden.

An Tuberkulose starben 2015 etwa 1,4 Millionen Menschen. Dazu kamen noch 400.000 Todesfälle von zusätzlich HIV-Infizierten. Die Krankheit wird durch Tröpfchen-Infektion übertragen.

_________________________________________________________________________________

Jacob ist tot - Seine Eltern danken euch und wenden sich mit einer Bitte an uns alle