Horrorfund im Burger: "Ich bekam es nicht durchgekaut"
Horrorfund im Burger: "Ich bekam es nicht durchgekaut"

Horrorfund im Burger: "Ich bekam es nicht durchgekaut"

News Team
Beitrag von News Team

Ein Vater will eigentlich nur in einem Hotelrestaurant mit seiner Familie zu Mittag essen. Doch dann findet er in seinem Burger ein totes Tier. Der Bruce sagt zur „Daily Mail“:

Der dritte Biss – ich bekam es nicht richtig durchgekaut. Ich realisierte, dass in meinem Fleisch Patty eine komplette, beharrte Maus steckte.

Nachdem er das feststellte, spuckte er das Tier sofort aus. Das Restaurantpersonal von „The Civic Hotel” soll sich nicht einmal bei dem Australier entschuldigt haben. Bruce will das Restaurant nun dem Gesundheitsamt melden.


______________________________________


Gefahr bei Aldi, Rossmann und dm – habt ihr diese Rückruf-Produkte noch im Schrank?

Mehr zum Thema