► Video

Amselsterben in Deutschland: Usutu-Virus breitet sich aus - Naturschutzbund reagiert!

News Team
Beitrag von News Team

Deutschlands Amseln werden aktuell erneut vom Usutu-Virus bedroht. Die Meldungen über tote oder erkrankte Vögel häufen sich, insgesamt sollen aktuell 1500 Tiere betroffen sein.

Das Virus, das aus Afrika stammt und von Stechmücken übertragen wird, kann unter Umständen auch für den Menschen gefährlich werden. Um das Virus weiter zu erforschen, hat der Naturschutzbund eine Meldeseite eingerichtet. Tote Amseln können gemeldet und eingeschickt werden.

Alle Infos zum Usutu-Virus im Video!