wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der Anti-Aging Forscher empfiehlt: Bloß nicht verzichten!
Der Anti-Aging Forscher empfiehlt: Bloß nicht verzichten!Foto-Quelle: Pixabay

Verzicht ist out! Anti-Aging-Forscher behauptet: Ein bisschen Übergewicht ist gesund!

Von News Team - Sonntag, 13.01.2019 - 11:47 Uhr

Gesunde Ernährung, Alkohol-Verzicht, Sonne meiden – diese drei Verhaltensweisen gelten gemeinhin als Voraussetzung für ein langes und gesundes Leben. Autor und Anti-Aging Forscher Bernd Kleine-Gunk kann dem jedoch nicht zustimmen. Im Gegenteil.

Abstinenz ist ein Gesundheitsrisiko, so der Experte laut „Bild am Sonntag“. In der Zeitung heißt es:

Wer immer nur im Schongang unterwegs ist, stirbt früher.

Körper braucht "hormetische Reize"


Der Körper brauche milde Stressreize und Zeit, um gesunde Antworten auf diese Belastungen zu finden. Diese hormetischen Reize seien wichtig für Körperharmonie und Ausgeglichenheit.
Das bedeutet im Klartext: Immer mal wieder voll aufdrehen und über die Stränge schlagen ist besser als der vermeintlich gesunde Mittelweg. „BamS“:

Vieles, was schädlich ist, tut uns nämlich auch gut – es kommt immer auf die Dosis an.

Leichtes Übergewicht ist gesund


Am gesündesten leben demnach vor allem in der Ü50-Generation Menschen mit einem BMI von 27, was gleichbedeutend mit leichtem Übergewicht ist. Bei Krankheit könnten diese Menschen dann von den Reserven profitieren.

Allerdings: Übertreiben sollte man es nicht. Starkes Übergewicht und Adipositas bleiben auch laut Kleine-Gunk ungesund und verkürzen das Leben. Seien goldene Regel:

Intervallfasten! Gut und viel essen ist möglich, aber zweimal pro Woche sollte man ab 17 Uhr nichts mehr zu sich nehmen.

Lesen Sie auch: Neue Studie: Mittagsschlaf erhöht das Risiko, an Demenz zu erkranken

12 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
allso ich denke wenn DIe Lebensmittelindustrie nicht so viele Schadstoffe in die Lebensmittel rein tun würden dann wehre alles gesund
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich genieße mein Glas Wein, am liebsten im Kreise lieber Menschen 🍷💫💁🌟
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja da zählt aber auch da rauchen bei und nicht nur das trinken von Alkohol sollte man am Rande erwähnen .
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Äh...

Genießen heißt NICHT "stopfen" ok?

Genuss kann sich ganz genauso in eine Sucht verwandeln wie alles andere im Übermaß auch..
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Frage: Was ist gesund????.
Das kann Dir keiner beantworten.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ausgewogene Ernährung ist wichtig, aber mit dem "gesund" leben muss man es nicht
übertreiben.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja wen sie nur Mollig ist dann ist die Fülle besser mag ich schon,dan braucht man auch Länger.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Übergewicht mag ich nicht aber über die Stränge schlagen schon
... dann lebst Du mindestens 3,5 wochen länger Beate !
Alles, was der Mensch gerne mag, ist entweder unmoralisch, verboten oder es macht dick. Bei Frauen beides.....- kleiner ironisch-humorvoller Hinweis.
Je älter man wird, desto mehr neigt man zu einem paar Kilos mehr.
Aber ehrlich, eine Frau im Rentenalter mit Gr. 36 - ist das wirklich schön ?
Alles im rechten Maß - das gilt für die Ernährung als auch für das Gewicht.
Immer nur Diät - ich habe noch niemanden kennengelernt, der beim diäten nur so vor Freude und Glück strahlt.
Die Aufgabe ist es ausgewogen zu essen. Mal sündigen schadet nicht.
Bewegung ist allerdings auch notwendig, je nach Gesundheitszustand.
Und so manche mehrfache Mutter hat Probleme mit dem Abnehmen und dem Idealgewicht. Bei mancher funktoniert es, bei der nächsten Frau nicht.
Das gilt auch für Männer.
Hallo Wolf Dieter , so Gott will


Rolf sorry , ich fühle mich in Gr. 36 nach wie vor wohl .
Bewegung ist des Rätsels Lösung , wenn ich mehr zu mir nehme , als ich verbrauche , habe ich ein Problem .
Logisch oder ... wünsche einen schönen Abend
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren