wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Junger Mann (22) stirbt im Auto - weil er zu schnell in Rechtskurve fuhr!

Junger Mann (22) stirbt im Auto - weil er zu schnell in Rechtskurve fuhr!

News Team
24.04.2017, 10:13 Uhr
Beitrag von News Team

Freiburg (ots) - Landkreis Waldshut - Waldshut-Tiengen - Am Sonntag, um 14.38 Uhr, kam es auf der Landstraße 157, im Bereich Gurtweil, zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Ein 22-jähriger Autofahrer verliert nach ersten Ermittlungen in einer langgezogenen talwärts verlaufenden Rechtskurve aufgrund nicht angepasster zu hoher Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Auto. Er schleudert über die Fahrbahn, kommt nach links von der Fahrbahn ab und überschlägt sich in einem angrenzenden Wiesengelände mehrfach.

Der Fahrer wird im Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Auto rausgeschnitten werden. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Mutter stirbt nach Drillingsgeburt - Plötzlich war alles anders


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren