wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vollsperrung nach schwerem Unfall! Bundesstraße wegen Bergungsarbeiten gespe ...

Vollsperrung nach schwerem Unfall! Bundesstraße wegen Bergungsarbeiten gesperrt!

News Team
08.06.2017, 15:30 Uhr
Beitrag von News Team

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Nachmittag gegen 13:50 Uhr in Heiligenrode, auf der B 439.

Ein 20-jährigrer Golffahrer aus Bassum fuhr in Richtung Heiligenrode, als er in einer Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geriet. Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden Sattelzuggespann. Ersthelfer befreiten den verunfallten 20-Jährigen aus seinem Auto. Er wurde im Anschluss durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der 61-jährige Sattelzugfahrer aus Stade blieb bei dem Unfall unverletzt.

Die Heiligenroder Straße ist bislang für den Straßenverkehr gesperrt. Die Bergung der Unfallfahrzeuge dauert an.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren