wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Boot verursacht Vollsperrung auf der A7 - Anhänger mit Boot überschlägt sich

Boot verursacht Vollsperrung auf der A7 - Anhänger mit Boot überschlägt sich

News Team
06.08.2017, 16:06 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Ehepaar mit Autoanhänger und Boot hat am Samstag auf der A7 in Bayern einen Unfall verursacht, der zur Sperrung der Autobahn in Richtung Norden geführt hat.


Laut "Bild" befand sich das Paar gerade auf dem Rückweg aus dem Italien-Urlaub. Bei Bad Grönenbach im Unterallgäu geriet das Gespann durch einen Fahrfehler der Frau (51) ins Schleudern und kippte um.

Das Auto blieb auf der Seite liegen, das 3,5 Meter lange Boot und der Anhänger verselbständigten sich und endeten kopfüber auf der Fahrbahn. Dabei entstand ein Sachschaden von 100.000 Euro.

Das Ehepaar wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Da das Boot auch die linke Fahrspur blockierte, musste die A7 komplett gesperrt werden.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Welle erfasst Segelboot - die Folgen sind katastrophal


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.