wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann überschlägt sich mit Smart - Vollsperrung und Hubschraubereinsatz

Mann überschlägt sich mit Smart - Vollsperrung und Hubschraubereinsatz

News Team
04.09.2017, 08:26 Uhr
Beitrag von News Team

Simmern (ots) - Mit Smart überschlagen, Fahrer verletzt

Ein männlicher Fahrer kam am Freitagmittag gegen 16:00 Uhr auf der L 193 in Höhe der Ortschaft Würrich auf regennasser Straße von der Fahrbahn ab, überschlug sich mit seinem Smart mehrfach und kam erst nach fast 100 Metern zum Erliegen. Der Fahrer musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Bundeswehrzentralkrankenhaus nach Koblenz verbracht werden.

Für die Rettungsmaßnahmen musste die Straße voll gesperrt werden.

____________________________________________________________________________

LKW vs. Autobahnschild: Dieser Crash ist nichts für schwache Nerven


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.