wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Explosionsgefahr! Vollsperrung auf A6 nach schwerem Unfall!

Explosionsgefahr! Vollsperrung auf A6 nach schwerem Unfall!

News Team
21.09.2017, 16:20 Uhr
Beitrag von News Team

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 6 bei St.-Leon-Roth war auch ein Silo-Sattelzug beteiligt. Dieser hatte Braunkohlestaub geladen. Durch den Unfall wurde das Silo beschädigt und der Staub trat aus. Nach Einschätzung der Feuerwehr besteht bis zur Bergung des Ladeguts Explosionsgefahr.

Bis zum Eintreffen einer Fachfirma muss die Unfallstelle in beide Fahrtrichtungen bis in die späten Abendstunden vollgesperrt bleiben.

Betroffen ist ebenso die Überführung der L 598 über die Autobahn. Ortskundige Fahrzeugführer wird empfohlen die Örtlichkeit weiträumig zu umfahren. Über die Verletzungen der beteiligten Fahrzeugführer liegen noch keine näheren Erkenntnisse vor.
____________________

8 Monate Haft wegen Selfie - Biker rast auf Hinterrad und freihändig über die Autobahn


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.