wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Horror-Crash auf A8: Auto unter LKW zermalmt, der erstmal weiterfährt

Horror-Crash auf A8: Auto unter LKW zermalmt, der erstmal weiterfährt

News Team
18.10.2017, 14:34 Uhr
Beitrag von News Team

Nach einem Horror-Unfall auf der A 8 in Richtung München ergab sich für die Retter ein fürchterliches Bild. Gegen 23 Uhr war ein Golf-Fahrer (27) bei Kirchheim unter Teck nahezu ungebremst auf einen LKW aufgefahren.


Durch die Wucht des Aufpralls wurde sein Wagen bis zur hinteren Sitzbank unter den Laster gedrückt. Das Auto wurde zerquetscht. Der 27-Jährige war sofort tot.

Der LKW-Fahrer bemerkte die Tragödie zunächst nicht und schleifte das Autowrack mehrere Hundert Meter mit sich. Trümmerteile und Kraftstoff verteilten sich über die komplette Fahrspur.

LKW beim Überholvorgang wohl übersehen

Zeugen sagten aus, dass der Golf-Fahrer nach einem Überholvorgang mit hoher Geschwindigkeit wieder nach rechts eingeschert war. Dabei muss er den LKW übersehen haben und fuhr ungebremst auf ihn drauf.

Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden und gestalteten sich schwierig, weil der serstörte PKW erst unter dem Lastwagen hervorgezogen werden musste. Bis Mittwochmorgen um 4:30 Uhr war die A8 in Richtung München nur einspurig befahrbar.

Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.