wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rätsel um tödlichen Unfall - Fahrer fuhr frontal gegen die Wand

Rätsel um tödlichen Unfall - Fahrer fuhr frontal gegen die Wand

News Team
24.10.2017, 12:48 Uhr
Beitrag von News Team

Jena (ots) - Montag Abend gegen 20.15 Uhr ist auf dem Ricarda-Huch-Weg ein Autofahrer frontal gegen eine Garagenwand gefahren.

Trotz sofortiger ärztlicher Hilfe und Reanimation verstarb der 77 Jahre alte Fahrer an der Unfallstelle.

Nicht bekannt ist, warum er von der Straße abkam und gegen die Wand fuhr, wobei nicht ausgeschlossen werden kann, dass es ein gesundheitliches Problem dem Ganzen vorausging.
___________________________________________________________________

Mann wird vom Zug erfasst: Dieses Video zeigt, warum ihr NIE über die Gleise gehen dürft


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.