wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödlicher Zusammenstoß - Auto raste in eine Gruppe von Schulkindern

Tödlicher Zusammenstoß - Auto raste in eine Gruppe von Schulkindern

News Team
21.11.2017, 14:08 Uhr
Beitrag von News Team

Freiburg - Am Morgen des 20.11.2017 ereignete sich gegen 7:20 Uhr ein Verkehrsunfall in der "Freie Straße" in Waldkirch, bei dem der Fahrer eines Peugeot sein Leben verlor.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 76jähriger Mann die "Freie Straße" in Richtung Amtsgericht, als er, vermutlich aufgrund medizinischer Ursache, von der Fahrbahn ab kam. In der Folge streifte sein Fahrzeug zunächst eine auf der linken Seite befindliche Mauer, rollte auf dem dortigen Gehweg weiter, kollidierte mit einem Verkehrszeichen und kam nach einem Zusammenstoß mit einer Ampel zum Stehen.

Glücklicherweise konnten sich an der Ampel befindliche Schulkinder noch rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Hierbei soll ein Mädchen gestürzt sein und sich leicht verletzt haben. Neben der Verkehrspolizei Freiburg und Beamten des Polizeireviers Waldkirch, waren auch der Rettungsdienst sowie ein Notarzt an der Unfallstelle eingesetzt. Die Bergung des Mannes erfolgte durch die Freiwillige Feuerwehr aus Waldkirch.

Trotz Reanimationsversuchen verstarb dieser jedoch noch am Unfallort.

Weiter entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro. Die Ermittlungen zu dem verletzten Kind und der genauen Unfallursache dauern an.
_________________________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bei der alternden Bevölkerung kann das jederzeit wieder passieren, daher wäre es sinnvoll, wenn ab eines bestimmten Alters, eine medizinische Untersuchung statt findet.
  • 21.11.2017, 18:08 Uhr
  • 0
Also wie kannst Du nur so etwas fordern?
  • 21.11.2017, 21:43 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren